Einsatz von Dänemarks Delaney gegen Frankreich offen

Dänemarks Fußballer müssen im nächsten WM-Spiel gegen Frankreich möglicherweise auf Mittelfeldspieler Thomas Delaney verzichten. Der Ex-Dortmunder hat sich beim 0:0 zum Auftakt gegen Tunesien am Knie verletzt.
Hat sich im Spiel gegen Tunesien verletzt: Für Dänemarks Thomas Delaney ist die WM beendet. © Mike Egerton/PA Wire/dpa

Sein Einsatz gegen die Franzosen am 26. November ist offen, wie Trainer Kasper Hjulmand nach dem Spiel am Dienstag in Al-Raijjan sagte. «Wir machen morgen eine Diagnose und untersuchen sein Knie. Hoffentlich wird er bereit sein, aber wir wissen es noch nicht», sagte Hjulmand. Delaney war wegen der Verletzung kurz vor der Halbzeit ausgewechselt worden.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Mobilfunk: Extra-Handyfrequenz an Bahnstrecken: Kritik an Behörde
1. bundesliga
Transfer: Streich unterstützt Wechselwunsch von Schlotterbeck
Tv & kino
US-Sängerin: Taylor Swift orientiert sich beruflich um
Internet news & surftipps
Vorgabe: Handyakkus selber tauschen: Neue EU-Regeln für Batterien
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Wm gruppe d
Fußball-WM in Katar: Geheimfavorit droht Vorrunden-Aus: Dänen bleiben «positiv»
Wm gruppe d
Fußball-WM: Geheimfavorit gescheitert: Leckie schießt Dänemark raus
Fußball news
Nations League: Dänen nach Sieg gegen Weltmeister selbstbewusst
Wm gruppe d
Fußball-WM in Katar: Trotz WM-Aus: Dänischer Verband will mit Hjulmand verlängern
Wm gruppe d
Fußball-WM: Dänemark-Trainer lobt Eriksen: «Würde ihn gern klonen»
Fußball news
WM-Gruppe D: Drei Bundesliga-Profis im dänischen Kader
Wm gruppe d
Fußball-WM: Geheimfavorit raus: Dänemark-Trainer nimmt Schuld auf sich
Wm gruppe h
Fußball-Weltmeisterschaft: Portugals Mendes fällt wohl für Rest der WM aus