USA kann mit Reyna, McKennie und Dest gegen England planen

Die Fußball-Nationalmannschaft der USA kann im WM-Duell mit England auf den Dortmunder Giovanni Reyna bauen. Nationaltrainer Gregg Berhalter erklärte auf einer Pressekonferenz in Ar-Rajjan, dass der zuletzt viel belastete BVB-Jungprofi einsatzbereit sei.
Ist für das Spiel gegen England einsatzbereit: Der US-Amerikaner Giovanni Reyna. © Bernd Thissen/dpa

Auch die beim 1:1 gegen Wales vorzeitig ausgewechselten Weston McKennie und Sergino Dest würden es im Training gutmachen. Auch sie sollten am Freitag (20.00 Uhr/ARD und MagentaTV) im Normalfall auflaufen.

England ist der klare Favorit für das Spiel im Al-Bait Stadion im nördlich von Doha gelegenen Al-Chaur. Allerdings hatten die Three Lions bei Weltmeisterschaften ihre Probleme mit den Amerikanern. Beim Turnier 2010 in Südafrika gab es ein 1:1, 1950 bei der WM in Brasilien eine 0:1-Niederlage.

Während die Engländer nach einem 6:2 gegen Iran klar auf Kurs Gruppensieg sind, haben auch die USA noch alle Chancen auf das Achtelfinale. Möglicherweise wird es in Gruppe B am Ende auf die Tordifferenz von Wales und den Amerikanern ankommen.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Eintrachts Glasner zum Vertrag: «Es kommt, wie es kommt»
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Das beste netz deutschlands
Web-Tipp: «Endurance22»: Ein Schiffsfund im südlichen Eismeer
Empfehlungen der Redaktion
Wm gruppe b
Fußball-WM: Bellingham und Reyna: Zwischen Weltklasse und Krankenstand
Wm gruppe b
Fußball-WM: USA-Teamcamp in Katar: Regenbogenfarben im Logo
Wm gruppe b
Fußball-WM in Katar: Ex-Leipziger Tyler Adams ist WM-Kapitän des US-Teams
Wm gruppe b
Fußball-WM: Pulisic-Tor: USA nach Sieg gegen Iran im Achtelfinale
Wm gruppe b
Fußball-WM: USA als Spielverderber: England noch nicht im Achtelfinale
Wm gruppe b
Fußball-WM in Katar: Bale rettet Wales per Elfmeter - Remis gegen USA
Wm gruppe b
Fußball-WM: Beckenprellung: Kann US-Matchwinner Pulisic spielen?
Wm gruppe b
Fußball-WM: Chance für Dortmunds Reyna? US-Coach hält sich bedeckt