Kerber erreicht dritte Runde - Deutsches Quartett weiter

Angelique Kerber hat auch ihre zweite Aufgabe in Wimbledon ohne größere Probleme gelöst und ein deutsches Tennis-Quartett in der dritten Runde perfekt gemacht.
Hat die dritte Runde in Wimbledon erreicht: Angelique Kerber jubelt. © Frank Molter/dpa

Die Siegerin von 2018 bezwang die Polin Magda Linette souverän mit 6:3, 6:3 und steht zum neunten Mal beim Rasen-Klassiker unter den besten 32. Kerber trifft nun entweder auf die Belgierin Elise Mertens oder Panna Udvardy aus Ungarn und ist auch in dieser Partie favorisiert. Vor der 34-Jährigen waren bereits Jule Niemeier, Tatjana Maria und Oscar Otte in die dritte Runde des Grand-Slam-Turniers eingezogen.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Bobic: «Können Borussia-Park erhobenen Hauptes verlassen»
People news
Mit 87 Jahren: «Brigitte Bardot der DDR» - Eva-Maria Hagen gestorben
Wohnen
Gefahr von oben: Unwetter: Wie schütze ich mich und mein Haus bei Starkregen?
Games news
Featured: MultiVersus: Alle Charaktere im Ranking in der Tier-List
Games news
Featured: Gaming im Tesla: Alle Infos zum Zocken im Elektroauto
Handy ratgeber & tests
Featured: Tower of Fantasy: Wichtige Tipps & Tricks zum Free2Play-MMO
Auto news
5x: Ideen für eine Mobilitätswende : Öko-Pendeln und im ÖPNV abhängen
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Wimbledon: Deutsches Quartett um Kerber weiter - Niemeier gelingt Coup
Sport news
Rasen-Klassiker: Wimbledon: Kerber glaubt an Niemeier und Maria
Sport news
Rasen-Klassiker: Deutsches Tennis-Quartett in dritter Wimbledon-Runde
Sport news
Wimbledon: Rittner über Kerber in Wimbledon: Traue ihr «alles zu»
Sport news
Wimbledon: Kerber dominant zum Auftakt - Debüt-Sieg für Niemeier
Sport news
Wimbledon: Tunesierin Jabeur untermauert Favoritinnenrolle
Sport news
Wimbledon: Niemeier und Maria überraschen - Kerber und Otte raus
Sport news
WTA-Turnier: Angelique Kerber erreicht Viertelfinale in Straßburg