Skicrosser Müller Zweiter in Frankreich

Der deutsche Skicrosser Tobias Müller hat beim Weltcup-Auftakt im französischen Val Thorens sein bestes Karriereergebnis erreicht.
Fuhr beim Weltcup-Auftakt in Frankreich auf Platz zwei: Tobias Müller. © Mark Schiefelbein/AP/dpa

Der 30 Jahre alte Allgäuer belegte im Finale der besten Vier Platz zwei hinter dem Österreicher Johannes Rohrweck. Die übrigen Starter der deutschen Herren-Riege waren schon vor dem Halbfinale ausgeschieden. Bei den Damen wurde Daniela Maier als beste Athletin des Deutschen Skiverbandes Sechste. 

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Filmfestival: Ophüls Preis für «Alaska» und «Breaking the Ice»
Fußball news
Bundesliga: Hertha wieder im Chaos: Trennung von Bobic nach Derby-Pleite
Tv & kino
Schauspieler: Dimitrij Schaad erhält Ulrich-Wildgruber-Preis
Tv & kino
Schauspielerin: Sandra Hüller beim Filmfestival Max Ophüls
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Ski Freestyle: Skicrosser Müller Dritter bei Weltcup in Schweden
Sport news
Ski alpin: Schmid Sechster im Riesenslalom - Odermatt gewinnt
Sport news
Wintersport: Skicrosserin Maier Dritte im Weltcup in Val Thorens
Regional bayern
Skirennfahrer: Jocher fehlt nach Trainingssturz mehrere Wochen
Regional bayern
Wintersport: Snowboarder Nörl gewinnt Weltcup-Auftakt in Les Deux Alpes
Sport news
Weltcup-Auftakt: Ski-Ass Odermatt gewinnt Riesenslalom in Sölden
Sport news
Weltcup in Levi: Dürr verpasst erneut Slalom-Podest - Shiffrin mit Doppelsieg
Sport news
Weltcup in Österreich: Snowboarder Baumeister Dritter in Bad Gastein