Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Votum pro Russland kostet UEFA-Vizepräsident Job in Heimat

UEFA-Vizepräsident Karl-Erik Nilsson räumt seinen Posten als Vorsitzender des schwedischen Sportverbands. Nach seinem Votum für russische Jugendfußball-Teams war der Druck auf ihn zu groß geworden.
Karl-Erik Nilsson
UEFA-Vizepräsident Karl-Erik Nilsson ist nicht mehr Vorsitzender des schwedischen Sportverbands (RF). © Harold Cunningham/UEFA via Getty Images/dpa/Archivbild

Die UEFA-Entscheidung, russische Fußball-Jugendmannschaften wieder zu ihren Wettbewerben zuzulassen, hat den schwedischen UEFA-Vizepräsident Karl-Erik Nilsson (63) seinen Posten als Vorsitzender des schwedischen Sportverbands (RF) gekostet.

In einer RF-Mitteilung gab er seinen Rücktritt bekannt, nachdem der Druck in der Heimat auf den früheren Top-Schiedsrichter zu groß geworden war. Nilsson hatte am 26. September bei einem Treffen der Europäischen Fußball-Union in Zypern dafür gestimmt, das generelle Verbot gegen Fußballteams aus Russland aufzuheben. Dafür gab es in Schweden reichlich öffentliche Kritik.

Es habe sich als schwierig erwiesen, beide Rollen zu kombinieren, erklärte Nilsson seinen Rückzug als RF-Chef. «Die jüngste Medienaufmerksamkeit und der Fokus auf meine Person sind dem schwedischen Sport nicht zuträglich. Die Aufmerksamkeit hat eine Menge Hass und persönliche Angriffe ausgelöst», teilte er zudem mit. Als einer der sechs UEFA-Vizepräsidenten wird Nilsson weiterhin tätig sein.

Russische U17-Teams wieder zugelassen

Die UEFA hatte am Dienstag vergangener Woche verkündet, russische U17-Teams wieder an Turnieren des Verbands teilnehmen zu lassen - jedoch ohne Hymne und Flagge. Am Mittwoch zog der Weltverband FIFA für seine Wettbewerbe nach und verwies dabei auf die Vorlage der UEFA.

Russland führt seit über 19 Monaten einen Angriffskrieg gegen die benachbarte Ukraine. Russische Sportverbände sind seitdem von vielen internationalen Wettbewerben ausgeschlossen. Ähnlich verhält es sich mit Sportlern aus der mit Russland verbündeten und autoritär geführten Ex-Sowjetrepublik Belarus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ariana Grande
Musik news
Ariana Grande enthüllt Trackliste für Album
Brad Pitt
Tv & kino
Brad Pitt erhält Verstärkung für Rennfahrerfilm
Run-DMC
People news
Mord an Jam Master Jay: Angeklagte schuldig gesprochen
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Junge mit Smartphone
Internet news & surftipps
Problematische Social-Media-Nutzung bei Kindern weiter hoch
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Gemüseschaumsuppe mit geschmortem Spinat
Familie
Gemüseschaumsuppe mit geschmortem Spinat