Lockerer Auftaktsieg für Mitfavorit Alcaraz bei French Open

22.05.2022 Mitfavorit Carlos Alcaraz hat sich zum Auftakt der French Open keine Blöße gegeben. Der 19 Jahre alte Spanier gewann in Paris gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero klar mit 6:4, 6:2, 6:0.

Carlos Alcaraz gewann zum Auftakt der French Open gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero deutlich. © Christophe Ena/AP/dpa

Damit untermauerte Alcaraz, der zuletzt bei seinem Triumph in Madrid nacheinander Rafael Nadal, Novak Djokovic und Alexander Zverev geschlagen hatte, seine Ambitionen auf den Titelgewinn beim Sandplatz-Klassiker in der französischen Hauptstadt.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Wimbledon: Maria erreicht zweite Runde - Sextett um Petkovic raus

Gesundheit

Imvanex: EU liefert Affenpocken-Impfstoff aus

Tv & kino

Featured: Last Night in Soho: Die Erklärung zum Mystery-Thriller

Auto news

Update ab Spätherbst: DS7 bekommt neues Design und frische Technik

People news

Leute: Boris Becker klagt gegen Oliver Pocher

Internet news & surftipps

Computer: Chipdesigner Arm will nach Börsengang Autogeschäft ausbauen

Das beste netz deutschlands

Featured: iOS 16: Sperrbildschirm – so richtest Du ihn ein

Tv & kino

Featured: „Squid Game: The Challenge“: Netflix kündigt Squid-Game-Reality-Show der südkoreanischen Erfolgsserie an

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

ATP-Tour: Zverev gegen Alcaraz im Finale von Madrid völlig chancenlos

Sport news

French Open: Kampf ums Halbfinale: Zverev trifft auf Wunderkind Alcaraz

Sport news

Tennis: French-Open-Favorit Djokovic: Impf-Wirbel als «Antrieb»

Sport news

ATP-Masters in Madrid: Zverev kritisiert Organisatoren für Spielansetzungen

Sport news

ATP-Tour: Spanien jubelt über Alcaraz - Sogar König Felipe gratuliert

Sport news

ATP-Tour: Zverev fordert im Finale von Madrid Jungstar Alcaraz

Sport news

Tennis: Kroate Marin Cilic im Halbfinale der French Open

Sport news

French Open: Marin Cilic und Casper Ruud in Paris im Halbfinale