Ohne Politt, Kämna und Co.: BDR gibt WM-Aufgebot bekannt

Ohne Stars aus der ersten Reihe der Männer tritt der Bund Deutscher Radfahrer bei den Straßenrad-Weltmeisterschaften im australischen Wollongong (18. bis 25. September) an.
Steht im BDR-Aufgebot für die Straßen-WM in Australien: Georg Zimmermann. © Tom Weller/dpa

Das geht aus dem insgesamt 29 Fahrerinnen und Fahrer umfassenden Aufgebot hervor, dass der BDR am Dienstag bekanntgab. Das sechsköpfige Männer-Elite-Aufgebot setzt sich dabei aus dem ehemaligen Giro- und Vuelta-Etappensieger Nikias Arndt, Nico Denz, Miguel Heidemann, Jonas Koch, Jannik Steimle und Georg Zimmermann, zuletzt Gesamtvierter der Deutschland Tour, zusammen.

Stars wie das Bora-hansgrohe-Quartett Nils Politt, Lennard Kämna, Maximilian Schachmann oder Emanuel Buchmann fehlen indes im BDR-Kader. Das 266,9 Kilometer lange Männer-Straßenrennen mit insgesamt 3945 Höhenmetern dürfte vor allem Klassikerspezialisten entegegenkommen.

An der Spitze des Elite-Aufgebot der Frauen steht die deutsche Straßenmeisterin Liane Lippert. Auch U23-Titelträgerin Ricarda Bauernfeind vertritt die deutschen Farben in Australien. Welche Fahrerinnen und Fahrer die Einzelzeitfahren und das Teamzeitfahren bestreiten, wird der BDR erst vor Ort entschieden. Auch über mögliche Kapitänsrollen machte der Verband vorerst keine Angaben.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara ist tot
Sport news
Nationaltrainer: Stützle bedauert den Abschied von Trainer Söderholm
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
People news
Britische Royals: Persönlicher Brief von Königin Elisabeth II. versteigert
People news
Schauspielerin: Anne Hathaway: Glamouröses Bild von mir ist nur Fassade
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Auto news
Hochlauf der E-Mobilität: Verträgt das Stromnetz Millionen Wallboxen?
Internet news & surftipps
Kurznachrichtendienst: Musk verspricht «Amnestie» für gesperrte Twitter-Konten
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Straßenrad-WM: Norweger Foss überraschend Weltmeister im Einzelzeitfahren
Sport news
Straßenrad-Meisterschaften: Kämna beerbt Martin - Brennauer siegt trotz Sturz
Sport news
Radsport: Männer-Team bei WM in Außenseiterrolle - «Nicht auf Radar»
Sport news
Radsport: Deutschland Tour mit Buchmann - Kämna und Schachmann fehlen
Sport news
WM in Australien: Straßenrad-WM: Deutsche Stars fehlen - Pogacar dabei
Sport news
Radsport: Im Meistertrikot zur Tour: Politt weiter auf Erfolgskurs
Regional nordrhein westfalen
Radsport: Im Meistertrikot zur Tour de France: Politt auf Erfolgskurs
Sport news
Straßenrad-WM: Deutsches Team knapp an Medaille vorbei - «Weh getan»