Faeser hält Rückkehr von russischen Sportlern für falsch

Bundesinnenministerin Nancy Faeser ist gegen eine Rückkehr von Athleten aus Russland und Belarus zu internationalen Wettkämpfen.
Bundesinnenministerin Nancy Faeser spricht sich gegen eine Rückkehr von Athleten aus Russland und Belarus zu internationalen Wettkämpfen aus. © Sebastian Gollnow/dpa

«Dass das IOC russischen Sportlerinnen und Sportlern offenbar wieder die Tür öffnet und die Teilnahme an den Olympischen Spielen ermöglichen will, ist der völlig falsche Weg», sagte die SPD-Politikerin der «Frankfurter Allgemeine Zeitung»: «Der Sport sollte in seiner Verurteilung des brutalen Krieges, den Putin gegen die ukrainische Zivilbevölkerung führt, klar sein.»

Die Führung des Internationalen Olympische Komitees hatte entschieden, Möglichkeiten für die Olympia-Teilnahme von Sportlerinnen und Sportlern aus den beiden Ländern in Paris 2024 vorzubereiten.

«Neutrale Athleten»

Die IOC-Exekutive hatte beschlossen, dass die internationalen Sportverbände Sportler aus Russland und Belarus als «neutrale Athleten» an Wettkämpfen teilnehmen lassen sollten, bei denen diese sich für die Spiele im Sommer nächsten Jahres qualifizieren können. Kein Athlet solle aufgrund seiner Staatsangehörigkeit vom Wettkampf ausgeschlossen werden, hatte es geheißen.

«Große Sportereignisse finden nicht im luftleeren Raum statt», sagte Faeser. «Diesen furchtbaren Krieg inmitten Europas darf niemand ausklammern oder zwiespältige Signale senden. Die internationalen Sportverbände bleiben in der Verantwortung, sich eindeutig zu positionieren.» Den ukrainischen Athletinnen und Athleten müsse die uneingeschränkte Solidarität und Unterstützung der internationalen Sportgemeinschaft gelten: «Das geht nur mit einem Ausschluss Russlands.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Adel: Jubelrufe und Fähnchen: Charles und Camilla in Berlin
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks Erkenntnisse nach Lektion - Kimmich setzt auf «Zeit»
Mode & beauty
Debatte um Kleidungsstück: Aufregerthema: Jogginghose in der Schule?
People news
Leute: Gedeon Burkhard ist mit zwei Frauen zusammen
Games news
Featured: PS-Plus-Games im April 2023: Diese Spiele sind dabei
Auto news
49 Euro pro Monat: Deutschlandticket vor dem Start: Was bekomme ich dafür?
Handy ratgeber & tests
Featured: Samsung Galaxy Watch4 zurücksetzen: So geht’s
Das beste netz deutschlands
Featured: Die Galaxy Watch4 ausschalten: Diese Wege führen zum Ziel