Vierschanzentournee der Frauen kommt

21.04.2022 Die Vierschanzentournee für Skispringerinnen soll im übernächsten Winter Premiere feiern, teilte der Österreichische Skiverband (ÖSV) mit, nachdem sich der ÖSV mit dem Deutschen Skiverband (DSV) und dem Ski-Weltverband Fis einig geworden war. Losgehen soll es in der Saison 2023/24.

Die Skisprung-Frauen um Katharina Althaus hatten zuletzt immer vehementer eine Einführung der Tournee für Frauen gefordert. © Arne Dedert/dpa

«Die Zeit bis zum ersten Springen der Damen-Tournee soll nun genutzt werden, um gemeinsam mit allen Stakeholdern alle offenen Fragen und die jeweiligen Rahmenbedingungen zu klären», schrieb der ÖSV in einer Mitteilung. Die Männer hatten in diesem Winter bereits die 70. Ausgabe des Traditionsevents, das um den Jahreswechsel immer in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen (jeweils Deutschland) sowie Innsbruck und Bischofshofen (jeweils Österreich) stattfindet.

Geplant ist zunächst, dass die Stationen in Deutschland gekreuzt werden. Das heißt: Springen die Männer zum Auftakt in Oberstdorf, fangen die Frauen in Garmisch-Partenkirchen auf der Großen Olympiaschanze an. Offen ist noch, wie in Österreich mit den Standorten verfahren wird. Ziel der Veranstalter ist es aber nach eigenen Angaben, «dauerhaft eine hochwertige Veranstaltungsserie» analog zur Männer-Tournee zu erschaffen.

Die Skisprung-Frauen um Weltklasse-Athletin Katharina Althaus hatten zuletzt immer vehementer eine Einführung der Tournee für Frauen gefordert. «Wir würden uns natürlich wünschen, an den gleichen Orten den Wettkampf zu haben. Es wäre sonst keine Vierschanzentournee», stellte Althaus klar, als rund um den Jahreswechsel Alternativen in Österreich und Slowenien diskutiert wurden. Dies scheint nun vom Tisch zu sein.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

1. bundesliga

1. Spieltag: «Wie eine Niederlage»: RB verpasst Sieg und erwartet Werner

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Skispringen: Skisprungcoach Mechler: Vier Orte über Frauen-Tournee einig

Sport news

Olympische Winterspiele: Schanzengleichheit ist relativ: Althaus' Kurztrip in China

Sport news

Weltcup in Oberstdorf: Freitag beendet seine Skisprung-Laufbahn

Sport news

Wintersport: Joachim Herrmann wirbt für Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen

Eilmeldungen

Vierschanzentournee – Japaner gewinnt alle vier Springen

Sport news

Skispringen: Wieder nur ein Durchgang in Willingen - Althaus Zweite

Sport news

Herrmann wirbt für Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen

Regional bayern

Wintersport: Garmisch-Partenkirchen verpasst Zuschlag für Ski-WM