Skifahrer Schwaiger will in die Top-Ten

Skirennfahrer Dominik Schwaiger will sich im bevorstehenden Weltcup-Winter unter den besten Zehn etablieren.
Skirennfahrer Dominik Schwaiger will in der Weltspitze mitfahren. © Michael Kappeler/dpa

«Der nächste Schritt ist, bei der Weltspitze mitzufahren. Podium wäre natürlich auch cool», sagte der Speed-Spezialist vor der ersten Abfahrt an diesem Freitag im kanadischen Lake Louise. Drei Top-Ten-Ergebnisse hat der Berchtesgadener in seiner Karriere bislang erreicht - ein Podestplatz fehlt noch. 

Seine «Wilder-Hund»-Einstellung will der 31-Jährige, der bei den Olympischen Spielen im Februar bei 128 km/h schwer gestürzt war, beibehalten. Gleichzeitig habe er sich vorgenommen, in manchen Passagen «mit mehr Kopf» zu fahren. «Nicht hirnlos drüberfahren, sondern das Ganze fokussiert angehen. In den Passagen, die es zulassen, kann man dann auch mal Harakiri runterfahren», sagte Schwaiger. Bei Abfahrern sei es schließlich normal, «dass jeder einen kleinen Schuss im Kopf hat».

© dpa
Weitere News
Top News
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
1. bundesliga
Bundesliga: Und nun, VfB? Offene Fragen um Labbadia
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Auto news
EU-Label und Tests: Bei Reifensuche auf Energieeffizienz achten
Das beste netz deutschlands
Rollenspiel-Abenteuer: «Potionomics»: Fröhliches Tränkebrauen in der Hexenküche
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Weltcup: Ski-Ass Jocher will konstant unter die besten 20
Sport news
Ski alpin: Skirennfahrer Dreßen knackt bei Comeback die Olympia-Norm
Sport news
Ski alpin: Skirennfahrer Sander Fünfter in Lake Louise
Regional bayern
Wintersport: Ski-Ass Dreßen über mentales Tief: «Depressive Phasen»
Sport news
Ski alpin: Dreßen offenbart mentales Tief: «Leichte depressive Phasen»
Sport news
Ski alpin: Dreßen ist zu Hause: «Galionsfigur» bei Comeback in WM-Form
Sport news
Ski alpin: Dreßen zurück auf der Skipiste: «Will dahin, wo ich war»
Sport news
Ski alpin: Saison-Aus für Österreicher Franz - Brüche an beiden Beinen