Wellbrock in Rom dabei: Spontane Entscheidung nach Infektion

05.08.2022 Olympiasieger Florian Wellbrock will nach seiner Corona-Infektion bei den Schwimm-Europameisterschaften starten, plant in Rom aber mit einem reduzierten Programm.

Nimmt an der Schwimm-EM nach seiner Corona-Infektion teil: Florian Wellbrock. © Attila Volgyi/XinHua/dpa

«Die Absprache ist die, dass wir weiterhin die EM im Fokus haben und dann aus der Situation entscheiden, ob er abreist und welche Strecken er schwimmt», sagte Bundestrainer Bernd Berkhahn.

«Meine Tendenz ist, das Rennen über 800 Meter wegzulassen», sagte der 51 Jahre alte Coach mit Blick auf die Becken-Wettbewerbe. «Ich strebe eher den Start über die 1500 Meter an. Dann hätten wir noch ein bisschen mehr Zeit für die Vorbereitung.» Der Vorlauf über 800 Meter Freistil stünde direkt am zweiten Tag der Titelkämpfe vom 11. bis 21. August an.

Wellbrock war nach den Weltmeisterschaften in Ungarn vor rund einem Monat positiv auf das Coronavirus getestet worden und konnte länger nicht trainieren. Bei der WM hatte der 24-Jährige zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze im Becken und Freiwasser gewonnen. Wellbrock ist Olympiasieger über zehn Kilometer im Freiwasser.

Neben dem Vorzeigeschwimmer konnten sich auch andere deutsche Athleten coronabedingt nicht optimal vorbereiten. Einige fallen sogar aus, so dass das deutsche Team nicht wie geplant mit 30 Beckenschwimmerinnen und Beckenschwimmern in die italienische Hauptstadt reist. Derzeit plant der Deutsche Schwimm-Verband mit 28 Aktiven.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Zehnkämpfer Kaul zur EM: «So gut wie noch nie zuvor»

People news

US-Schauspielerin: Familie: Anne Heche wird Unfall wohl nicht überleben

People news

Film: Diane Keaton kannte «Der Pate» bei Bewerbung gar nicht

Tv & kino

Featured: Bosch: Legacy I Serienkritik – Immer Ärger mit Harry

Gesundheit

Rat vom Arzt holen: Hitze kann Wirkung von Medikamenten auf den Körper verändern

Auto news

Grafik: Fahrverbote in Deutschland: Männer weit vorn

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Schwimm-Europameisterschaften: Corona und die «Kirsche auf der Torte»: Wellbrocks EM-Pläne

Sport news

Schwimm-WM: Wellbrocks Stresstage: Im Training nur teilweise simulierbar

Sport news

Schwimm-WM in Budapest: Auch im Freiwasser Wellbrock dreimal Medaillenkandidat

Sport news

Schwimm-WM: Pause, Paris, Plan: Wellbrocks verlorene Titel als Ansporn

Sport news

Titelkämpfe in Budapest: Konkurrenz aus eigenem Team: Wellbrocks besondere Schwimm-WM

Sport news

Schwimm-WM: Nach Silber-Auftakt: Wellbrock bereit für Titelverteidigung

Sport news

Schwimm-WM: Wellbrock bejubelt Silber: «Noch nie so gut geklappt»

Sport news

Schwimm-Asse: Märtens gegen Wellbrock: «Vielleicht bin ich bald schneller»