Asien-Winterspiele 2029 gehen an Saudi-Arabien

Kunstschnee und Flugtaxis: Die Asien-Winterspiele 2029 werden speziell.
Mit viel Geld holt Kronprinz Mohammed bin Salman hochkarätige Sport-Events ins Land. © Hasan Bratic/dpa

Skifahren im Wüstenstaat: Saudi-Arabien soll 2029 die Asien-Winterspiele ausrichten. Die Wüsten und Berge würden «zum Spielplatz des Wintersports», meldete das asiatische Olympia-Komitee.

Wie die Dachorganisation bekanntgab, wurde die Stadt Neom auf der 41. Generalversammlung im kambodschanischen Phnom Penh einstimmig gewählt. Die Stadt Neom muss allerdings erst noch fertiggestellt werden.

Der wegen Menschenrechtsverletzungen viel kritisierte Golfstaat versucht mit lukrativen Sportveranstaltungen, sein Ansehen aufzubessern. Mit viel Geld holt Kronprinz Mohammed bin Salman hochkarätige Sport-Events ins Land: Darunter die Formel 1, Boxen, Pferderennen und Golf. Die Entscheidung des asiatischen Olympia-Komitees sei ein weiterer Schritt, das Königreich als eines der führenden Länder im Sport zu etablieren, schrieb Sportminister Prinz Abdulasis bin Turki al-Faisal.

Saudi-Arabien hatte 2017 den Bau der Megastadt Neom am Roten Meer angekündigt, die mit 26.500 Quadratkilometern Fläche größer als Mecklenburg-Vorpommern werden soll. Die Stadt entsteht im Nordwesten des Landes an den Grenzen zu Ägypten und Israel. In Neom sollen dann auch Flugtaxis unterwegs sein. Es ist geplant, dass die Bergregion Trojena, die Teil der Mega-City ist, zum Wintersportgebiet umfunktioniert wird. Dort sollen dann auch die Winterspiele stattfinden. Schnee wird es dort allerdings nur künstlich geben.

© dpa
Weitere News
Top News
Nationalmannschaft
Fußball-WM: Hitzlsperger: DFB-Team «keine Turniermannschaft mehr»
Tv & kino
Hollywood: Erster Trailer für «Indiana Jones 5» im Netz
People news
Leute: Billy Porter in weißer Abendrobe auf dem «Walk of Fame»
People news
Leute: «GQ» zeichnet mehr Women als Men aus
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
Wm news
Fußball-WM: Saudi-Minister: Zwang zum Alkoholverkauf «islamfeindlich»
Wm news
Nach Katars WM-Aus: Jetzt übernimmt der große Nachbar Saudi-Arabien
Wm news
Fußball-WM: Katar-Ärger mit dem Regenbogen - FIFA bekräftigt Linie
Ausland
Südostasien: US-Präsident Biden umwirbt Asean-Staaten
Ausland
Militärmanöver: Taiwan-Krise: China verhängt Sanktionen gegen Pelosi
Formel 1
Rennkalender: Rekord: 24 Rennen in der Formel-1-Saison 2023
Formel 1
Live-Übertragungen: Sky verlängert Vertrag: Kein Formel-1-Rennen im Free-TV