Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

«Scheiße gespielt»: Deutsches Darts-Duo bei WM raus

Da waren es nur noch zwei. Gabriel Clemens und Martin Schindler scheiden bei der WM aus. Schon am Donnerstag kann es für die deutschen Darts-Profis in London komplett vorbei sein.
Gabriel Clemens
Martin Schindler

Gabriel Clemens umarmte seinen überlegenen Rivalen Dave Chisnall und erhielt vom legendären Schiedsrichter Russ Bray etwas Trost. Dann verließ Deutschlands Nummer eins relativ zügig die größte Darts-Bühne der Welt.

Nach dem famosen WM-Start vor Weihnachten ist bei den deutschen Profis um Hoffnungsträger Clemens schnell wieder Ernüchterung eingekehrt.

Der 40 Jahre alte Saarländer verlor in London deutlich mit 1:4 gegen Weltklasseprofi Chisnall aus England. Martin Schindler hatte sich zuvor nach einer packenden Partie mit 3:4 gegen den englischen Außenseiter Scott Williams geschlagen geben müssen.

«Darf man das Wort mit sch im Fernsehen sagen? Dann einfach, weil ich scheiße gespielt habe. Vor allem die ersten drei Sätze», begründete Clemens bei Sport1 seine Niederlage, bei der er weitgehend chancenlos war. Ein Jahr nach seinem unerwarteten WM-Coup, als er Primus Gerwyn Price aus Wales vorführte und sensationell ins Halbfinale stürmte, bleibt eine erneute Überraschung im berühmten Alexandra Palace aus.

Clemens: «Bringt nichts, wenn ich rumheule»

«Ich glaube, man hat gesehen, dass ich es versucht habe. Es ist schwer, ein 0:3 zu drehen. Leider ist es mir auch nicht gelungen», sagte der German Giant, wie Clemens genannt wird. Der 40 Jahre alte Saarländer war zuletzt gut in Form, hatte bei den Players Championship Finals das Halbfinale erreicht und damit WM-Hoffnungen geweckt.

Die Enttäuschung bei Clemens war entsprechend groß, er werde nach der Heimreise etwas Zeit zur Verarbeitung brauchen. «Das dauert ein bisschen. Es bringt jetzt aber auch nichts, wenn ich hier rumheule oder rumschreie. Ich werde es sacken lassen und nächstes Jahr wieder Darts in die Hand nehmen», sagte Clemens.

Florian Hempel und Ricardo Pietreczko sind nun die beiden verbliebenen deutschen Spieler. Hempel fordert am Donnerstag (13.30 Uhr/DAZN und Sport1) Stephen Bunting aus England heraus. Für Pietreczko, Spitzname Pikachu, geht es gegen den englischen Topfavoriten Luke Humphries.

Schindler verliert trotz 2:0-Satzführung

Die größten Achtelfinal-Chancen waren eigentlich Schindler zugerechnet worden. Der 27-Jährige aus Strausberg verlor nach 2:0-Führung noch gegen Williams. In der Runde der letzten 16 bekommt es der ungesetzte Außenseiter Williams mit dem Sieger der Partie zwischen dem Australier Damon Heta gegen Berry van Peer aus den Niederlanden zu tun.

«Ich hatte ein paarmal den einen oder zwei Darts auf die Doppel und die habe ich nicht genutzt. Deswegen habe ich verloren», sagte Schindler nach der Partie. «Aber im Endeffekt ist es wurscht, wer der bessere Spieler war. Ich habe verloren und das zählt.»

Schindler legte wie beim 3:1-Auftaktsieg über den Niederländer Jermaine Wattimena stark los, ließ diesmal aber mächtig nach. Vor allem im dritten und vierten Satz vergab die deutsche Nummer zwei zahlreiche Chancen. Auch im spannenden Entscheidungssatz konnte Schindler nicht das gewünschte Niveau bringen. Clemens und Schindler werden damit auch nach der WM außerhalb der Top 20 in der Weltrangliste geführt werden.

© dpa ⁄ Patrick Reichardt, dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Xavier Naidoo
People news
Anklage wegen Volksverhetzung gegen Musiker Xavier Naidoo
Stefan Raab gegen Regina Halmich
People news
Halmich zu Kampf gegen Raab: Habe drei Wochen überlegt
The Umbrella Academy Staffel 4: Handlung, Cast und Release des großen Finales
Tv & kino
The Umbrella Academy Staffel 4: Handlung, Cast und Release des großen Finales
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
Handy ratgeber & tests
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Das beste netz deutschlands
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann-Appell an die Nation: «Heimvorteil auch nutzen»
Eine Justizfachangestellte in einem Amtsgericht
Job & geld
Wann das Grundbuchamt auch eine Vollmacht akzeptieren muss