Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Reinemann für WM nachnominiert - Zschocke fällt aus

Rückraumspielerin Mia Zschocke fehlt bei der Handball-WM verletzungsbedingt. Für sie rückt eine junge Hoffnungsträgerin ins Team.
Toni-Luisa Reinemann
Toni-Luisa Reinemann rückt in den WM-Kader nach. © Marijan Murat/dpa

Die deutschen Handballerinnen müssen wenige Tage vor dem WM-Start in Skandinavien einen Ausfall verkraften. Wie der Deutsche Handballbund (DHB) mitteilte, fällt Mia Zschocke (25) mit einer Muskelverletzung aus. Für die Rückraumspielerin rückt Toni-Luisa Reinemann (22) in den 16er-Kader von Bundestrainer Markus Gaugisch.

Die WM findet vom 29. November bis 17. Dezember in Schweden, Norwegen und Dänemark statt. Die DHB-Auswahl startet am 30. November mit dem Spiel gegen Japan ins Turnier. Weitere Gegner in der Vorrunde sind der Iran und Polen. 

Reinemann hatte im Oktober ihr Länderspieldebüt für die deutschen Handballerinnen gegeben. Zuletzt war die Spielerin vom VfL Oldenburg auch beim Erfolg gegen Ungarn in München für die DHB-Auswahl im Einsatz.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
Seattle Kraken - Edmonton Oilers
Sport news
NHL: Draisaitl trifft für Oilers bei Sieg gegen Grubauer
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent