Zurück ins Rampenlicht? - «Leute wollen Jan Ullrich sehen»

28.06.2022 Jan Ullrich sollte nach Meinung seines früheren Sportdirektors Rudy Pevenage wieder mehr den Weg ins Rampenlicht suchen.

Rudy Pevenage (r) hofft, dass sich Ex-Radsportler Jan Ullrich wieder mehr in der Öffentlichkeit zeigt. © Gero Breloer/dpa

«Ich hoffe nur, dass sich Jan in den nächsten Monaten viel mehr in der Öffentlichkeit zeigt. Am Ende hat er nichts getan. Belgien, Holland, Italien, Spanien - all die Leute wollen Jan Ullrich sehen», sagte der Belgier der Deutschen Presse-Agentur.

Ullrich hatte vor 25 Jahren als bislang einziger Deutscher die Tour de France gewonnen und einen Radsport-Boom in Deutschland ausgelöst. 2006 ging die Karriere des gebürtigen Rostockers abrupt zu Ende, nachdem seine Verbindung zum Dopingarzt Eufemiano Fuentes publik geworden war. Dafür wurde er auch vom Internationalen Sportgerichtshof Cas später gesperrt. Danach sorgte Ullrich auch privat für viele Negativ-Schlagzeilen.

Die Zeiten an Ullrichs Seite seien «die schönsten Momente in meinem Leben als Sportlicher Leiter» gewesen, so Pevenage. «Es gab Höhen und Tiefen. Wir haben viel Spaß gehabt», sagte der 68-Jährige. Der Toursieg 1997 sei der Wahnsinn gewesen. «Du kommst in ein anderes Leben zurück. Er war überall gefragt. Das hat das Leben von Jan verändert. Die Ruhe war weg. Es war unglaublich.»

Laut Pevenage hätte Ullrich mindestens drei Mal die Tour gewinnen müssen, vor allem auch 1998 und 2003. Gegen Armstrong hatte der deutsche Radstar immer den Kürzeren gezogen. «Ich denke, dass Jan von seinen sportlichen Möglichkeiten stärker war als Armstrong», meint Pevenage. «Gut, Armstrong hatte auch einen anderen Charakter. Er hat sich die ganzen zwölf Monate auf den Radsport konzentriert.»

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: EM-Bronze: Medaillen-Coup für deutsche Turnerinnen

People news

Kriminalität: Salman Rushdie auf Bühne mit Messer angegriffen

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Tv & kino

Goldener Leopard: Überraschende Jury-Entscheidungen beim Filmfest Locarno

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Gefallener deutscher Radheld: Ullrich auch 25 Jahre nach Tour-Coup unerwünscht

Sport news

Tour de France: Ein Sommertag 1997 in Andorra: Ullrich stürmt in Gelb

Sport news

Radsport: Klassiker in Lüttich: Valverde-Abschied - Pogacar verzichtet

Sport news

Frankreich-Rundfahrt: 25 Jahre nach Tour-Triumph: Jan Ullrich dankt Fans

Sport news

Tour de France 1997: Ullrich über Dokumentation: «Große Emotionen in mir geweckt»

Sport news

109. Frankreich-Rundfahrt: Mythos Alpe d'Huez: Der Party-Berg der Tour de France

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Sport news

Radsport: Packendes Duell und große Geste: Vingegaard vor Tour-Triumph