Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Offensiv zu harmlos: Bayern verlieren auch in Mailand

Die Basketballer des FC Bayern München haben ihren Italien-Trip in der Euroleague mit zwei Niederlagen abgeschlossen.
Pablo Laso
Bayerns Cheftrainer Pablo Laso sah in Mailand eine deutliche Niederlage seiner Mannschaft. © Yorgos Karahalis/dpa/Archivbild

Der Basketball-Bundesligist verlor sein Auswärtsspiel bei Armani Mailand um den deutschen Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann mit 62:76 (27:34). Zwei Tage zuvor hatten sich die Bayern bereits Virtus Bologna (83:85) geschlagen geben müssen.

Gegen Mailand fand außer Serge Ibaka (16 Punkte) bei den Gästen zunächst kein Spieler einen Rhythmus, zudem fehlte in der Verteidigung die Intensität. So lagen die Münchener nach dem ersten Viertel mit 12:19 zurück. Im zweiten Durchgang blieben die Bayern fünf Minuten lang ohne Treffer aus dem Feld, ihr Rückstand wuchs zur Pause aber nicht an.

Mailand setzt sich im Schlussabschnitt ab

Im Lauf des dritten Durchgangs fanden die Bayern immer besser ins Spiel, kurz vor der Viertelpause glichen die Gäste dank Carsen Edwards erstmals seit dem Spielbeginn aus. Doch das Momentum blieb nur kurze Zeit auf Münchener Seite, Anfang des Schlussabschnitts setzten sich die Gastgeber durch einen 20:2-Lauf entscheidend ab. Letztlich präsentierte sich der Basketball-Bundesligist offensiv zu harmlos, um Mailand gefährlich zu werden.

Die 62 Zähler bedeuten für die Bayern die zweitniedrigste Punkteausbeute der Saison. Mit einer Bilanz von acht Siegen und elf Niederlagen rangieren die Bayern im Europapokal weiterhin außerhalb der Playoff-Plätze. Bei den Italienern erzielte Voigtmann fünf Zähler, mit Maodo Lo fiel der zweite deutsche Nationalspieler in Mailänder Reihen mit einer Oberschenkelverletzung erneut aus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
Atalanta Bergamo - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen nach Final-Niederlage ernüchtert
Arancello Spritz und Aperol Spritz
Familie
Arancello, bitte! Neuer Spritz erobert Bars und Terrassen