Lakers-Superstar James steigt zum NBA-Topverdiener auf

Basketball-Superstar LeBron James wird zum bestbezahlten Profi der NBA-Geschichte.
LeBron James ist der Superstar der Los Angeles Lakers. © Ashley Landis/AP/dpa

Sein Berater Rich Paul bestätigte einen neuen Deal mit den Los Angeles Lakers, zuvor hatte der Sportsender ESPN darüber berichtet. James bringt der neue Vertrag über zwei weitere Jahre 97,1 Millionen US-Dollar (95,5 Millionen Euro) ein. In dieser Saison soll er 46,7 Millionen Dollar (45,95 Millionen Euro) einstreichen.

Der 37-Jährige könnte bis zum Ende der Saison 2024/2025 in Kalifornien spielen. James besitzt allerdings die Option, schon 2024 vorzeitig aus dem Vertrag auszusteigen. Eigentlich wäre der Vertrag von James nach der kommenden Saison ausgelaufen.

Der viermalige NBA-Champion steigt mit einem Gehalt von insgesamt 532 Millionen US-Dollar (523 Millionen Euro) zum bestverdienenden Spieler in der Geschichte der stärksten Basketball-Liga der Welt auf, wenn er noch weitere drei Spielzeiten absolviert.

Der 2,06 Meter große James spielt seit 2018 bei den Lakers. 2020 hatte er mit der Mannschaft die Meisterschaft gewonnen, zuletzt aber enttäuschende Monate erlebt. Los Angeles, 17-maliger Champion, hatte in der abgelaufenen Saison die Playoffs verpasst. Verletzungen hatten James dabei oft ausgebremst, er kam auf lediglich 56 Einsätze. Bleibt er in der nächsten Saison von Verletzungen verschont, könnte er Kareem Abdul-Jabbar (38.387 Punkte) als Spieler mit den meisten Punkten in der NBA-Geschichte übertreffen.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: Perfekt: Weinzierl neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg
People news
Leute: Kaley Cuoco über Flirt mit Johnny Galecki
Auto news
Trend zur Automatik: Viele Autofahrer schalten nicht mehr selbst
Familie
Aufklärung gefragt: Selfie auf Güterwagen: Jugendliche unterschätzen die Gefahr
Internet news & surftipps
Krieg gegen die Ukraine: Selenskyj mischt sich in Twitter-Streit mit Elon Musk ein
People news
Leute: Kanye West mit Rassismus-Slogan auf der Fashion Week
People news
Tokio-Hotel-Sänger: Bill Kaulitz will sich verlieben
Das beste netz deutschlands
Digitale Kunst: Software Krita ist zum Zeichnen da
Empfehlungen der Redaktion
Basketball
NBA: Bericht: Superstar James verlängert bei Los Angeles Lakers
Basketball
Basketball: LeBron James rückt auf Rang zwei der ewigen NBA-Scorerliste
Basketball
Basketball: NBA: Bucks-Star Antetokounmpo mit Rekordwurf
Basketball
NBA: US-Medien: Lakers holen Darvin Ham als Cheftrainer
Basketball
NBA: EM-Star Schröder kehrt zu den LA Lakers zurück
Basketball
NBA-Superstar: LeBron James: «Ich will ein Team in Vegas besitzen»
Basketball
Basketball: Brooklyn Nets lassen Zukunft von NBA-Star Irving offen
Basketball
NBA: Lakers-Startruppe klar gescheitert - James schaut nur zu