Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Green-Sperre: Warriors verlieren bei den LA Clippers

Auf den gesperrten Draymond Green müssen die Golden State Warriors auf unbestimmte Zeit verzichten. Im ersten Spiel ohne den Routinier gibt es bei den Clippers eine Niederlage.
Los Angeles Clippers - Golden State Warriors
Kawhi Leonard (M) von den Los Angeles Clippers passt den Ball zu seinem Teamkollegen Daniel Theis. © Ariana Ruiz/PI via ZUMA Press Wire/dpa

Die Golden State Warriors haben das erste Spiel nach der unbegrenzten Sperre für Draymond Green verloren. Gegen die Los Angeles Clippers um Basketball-Weltmeister Daniel Theis gab es ein 113:121.

Green hatte zwei Tage zuvor seinen Gegenspieler ins Gesicht geschlagen und war zum vierten Mal in diesem Jahr vom Platz geflogen. Die NBA sperrte den 34-Jährigen daraufhin auf unbestimmte Zeit. Die Clippers bauten ihre Erfolgsserie auf sechs Siege nacheinander aus. Theis kam in 16 Minuten auf 4 Punkte.

Doncic kann Mavs-Niederlage nicht verhindern

Zuvor hatten die Minnesota Timberwolves sich mit 119:101 gegen die Dallas Mavericks durchgesetzt und kommen damit wie die Boston Celtics auf 18 Siege in 23 Spielen. Kein Team in der Liga hat eine bessere Ausbeute. Luka Doncic verbuchte für die Mavericks zwar starke 39 Zähler und 13 Vorlagen, konnte die Niederlage der Texaner aber nicht verhindern. Dallas muss weiter auf den verletzten Maxi Kleber verzichten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Roberto Cavalli
People news
Italienischer Modedesigner Roberto Cavalli gestorben
Netflix
Tv & kino
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Tv & kino
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Fußball news
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen