Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Lakers gewinnen dank Davis gegen Pacers das NBA-Pokalturnier

Die erste Ausgabe des neu eingeführten Pokalturniers der NBA geht an die Los Angeles Lakers. Im Endspiel gegen die Indiana Pacers überragt Anthony Davis.
Anthony Davis
Anthony Davis (r) von den Los Angeles Lakers war mit 41 Punkten der überragende Spieler der Partie. © Ian Maule/AP/dpa

Die Los Angeles Lakers haben sich den ersten Titel der NBA-Saison geholt. Die Mannschaft von Superstar LeBron James gewann in Las Vegas das Endspiel des neu eingeführten Pokalturniers der nordamerikanischen Basketballliga mit 126:109 (65:60) gegen die Indiana Pacers.

Jeder Spieler der Siegermannschaft erhält dafür ein Preisgeld von 500.000 US-Dollar. Bei den Lakers überragte Anthony Davis mit 41 Punkten, 20 Rebounds und vier Blocks, allein im Schlussviertel legte der Center 14 Zähler auf. Als die Pacers auf 99:105 verkürzt hatten, erzielte Davis zehn Punkte nacheinander und beseitigte damit alle Zweifel am Erfolg.

Anthony Davis wie Shaquille O'Neal

«Er hat einfach dominiert. Das war eine dominante Vorstellung eines Shaquille O'Neal», sagte LeBron James zur Leistung seines Teamkollegen und verglich Davis mit dem ehemaligen Lakers-Spieler und viermaligen NBA-Meister O'Neal, der in der Halle saß. «Wenn wir zusammen auf dem Feld stehen, wissen wir, wozu wir fähig sind. Wir haben schon so viele große Momente geteilt», führte James aus. Mit 24 Zählern und elf Rebounds machte auch James eine gute Partie, der 38-Jährige wurde als wertvollster Spieler des Pokalturniers ausgezeichnet.

Bei den Pacers kam Tyrese Haliburton auf 20 Zähler und elf Assists. Das Team aus Indianapolis war auch dank Haliburton überraschend ins Endspiel eingezogen, hatte dort den Lakers aber letztlich zu wenig entgegenzusetzen und lag ab dem zweiten Viertel konstant im Rückstand.

Die NBA hatte in dieser Saison das Pokalturnier neu eingeführt, um der aktuellen Saisonphase mehr Spannung zu verleihen. Alle 30 Teams der nordamerikanischen Basketballliga nahmen am sogenannten In-Season Tournament teil, auf eine Gruppenphase folgte ein K.-o.-Runde. Bis auf das Endspiel zählen alle Partien auch für die reguläre Saison.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sandra Hüller
Tv & kino
«Anatomie eines Falls» mit Sandra Hüller großer César-Sieger
Andreas Desen
Tv & kino
Berlinale 2024: Wer gewinnt den Goldenen Bären?
Sharon Stone
People news
Sharon Stone: «Ich liebe die Gen Z»
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Xabi Alonso
Fußball news
Bayer-Coach Alonso «stolz» über Pflichtspiel-Rekord
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt