DHB-Boss: Groener soll Bundestrainer bleiben

15.12.2021 Trotz der Enttäuschung über das Aus der deutschen Handball-Frauen im WM-Viertelfinale hat sich die Verbandsspitze deutlich für eine Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Bundestrainer Henk Groener ausgesprochen.

Soll Bundestrainer bleiben: Henk Groener. Foto: Marco Wolf/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Ich stehe zu meiner Aussage, dass er der richtige Trainer ist», sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann vor der Abreise der deutschen Mannschaft. Die DHB-Auswahl war im Viertelfinale an Gastgeber Spanien gescheitert und wartet weiter auf die erste Medaille seit WM-Bronze 2007.

Auch Sportvorstand Axel Kromer möchte den Ende April 2022 auslaufenden Vertrag mit Groener gerne verlängern. «Warum sollte ich das nicht wollen? Wenn sich etwas auf dem richtigen Weg befindet, ist Konstanz im Trainerteam wertvoll. Ich habe ein gutes Gefühl», sagte Kromer.

«Ohne Geld wird das alles nicht gehen»

Der Sportvorstand wird zunächst gemeinsam mit dem 61 Jahre alten Niederländer, der sich zu seiner Zukunft beim DHB vorerst nicht äußern wollte, die WM-Endrunde tiefgreifend analysieren. Die Entscheidung obliegt dann dem gesamten DHB-Präsidium, das im Februar zu seiner nächsten Sitzung zusammenkommt.

Nach Ansicht Michelmanns sei die Trainerfrage aber ohnehin nicht das Problem im deutschen Frauen-Handball. «Wir müssen kurzfristig an der Qualität der Spielerinnen arbeiten und langfristig Strukturen schaffen, die andere Länder schon längst haben. Das ist doch unser Problem. Es wird Zeit, dass die Liga langsam aus der Brühe kommt. Und für die Landesverbände gilt das Gleiche. Ohne Geld wird das alles nicht gehen», sagte der DHB-Boss.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Britische Royals : Münze ehrt Prinz William zum 40. Geburtstag

Fußball news

Serie A: «Unglaubliche Genugtuung» nach Titelgewinn für Milan

Mode & beauty

Nachhaltige Mode: Was Sie über Bio-Baumwolle wissen müssen

Das beste netz deutschlands

Web- und App-Tipp: Bahn direkt: Eine Seite für Zugfahren ohne Umsteigen

People news

Ex-Monarch: Wiedersehen von Skandal-Altkönig mit Sohn Felipe in Madrid

Tv & kino

Sonntagabend-Krimi: Meret Beckers Abschied aus dem «Tatort»

Auto news

Preis runter, Fahrer munter?: Der Tankrabatt kommt: Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Internet news & surftipps

Gesellschaft: Faeser: Bei Kampf gegen Kindesmissbrauch nicht überziehen

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Weltmeisterschaft: Frust bei Handball-Frauen nach Aus gegen Spanien

Sport news

DHB: Groener nicht mehr Bundestrainer der Handball-Frauen

Sport news

EM-Qualifikation: Vertrauen für Bundestrainer Groener - Kein Spiel in Belarus

Sport news

Handball-Nationalmannschaft: WM im Blick: Klare DHB-Forderung an Bundestrainer Groener

Sport news

Turnier in Spanien: Handballerinnen reisen mit gutem Gefühl zur WM

Sport news

Handball: DHB nominiert 19 Spielerinnen für EM-Qualifikation

Sport news

Frage & Antwort: Modus und Favoriten: So läuft die Handball-WM der Frauen

Sport news

Vor WM: Corona-Sorgen um Handballerinnen Bölk und Stolle