Blitz-Comeback: DHB-Team gegen Spanien mit Steinert

20.01.2022 Deutschlands Handballer können im ersten EM-Hauptrundenspiel gegen Titelverteidiger Spanien überraschend auf Rückraumspieler Christoph Steinert zurückgreifen.

Der 32-Jährige, der am Vortag positiv auf das Coronavirus getestet worden war, steht dem Team von Bundestrainer Alfred Gislason in der Partie völlig unerwartet zur Verfügung. Laut Verbandsangaben waren alle im Nachgang durchgeführten Tests bei dem Profi vom Bundesligisten HC Erlangen negativ, so dass er kurz vor dem Anpfiff die Freigabe für einen Einsatz erhielt. Steinert schnappte sich daraufhin seine Sporttasche und ging zu Fuß vom Teamhotel in die Halle, in der sich die deutsche Mannschaft bereits warmmachte.

Die von etlichen Corona-Fällen geplagte Nationalmannschaft verzichtet aber vorsichtshalber auf Co-Trainer Erik Wudtke. Nach einigen Corona-Tests innerhalb der vergangenen 48 Stunden ergebe sich bei Wudtke ein «unklares Bild», teilte der Deutsche Handballbund (DHB) kurz vor dem Anpfiff mit. Wudtke ist deshalb im Teamhotel in Bratislava geblieben, Teammanager Oliver Roggisch wird ihn bei der Partie gegen den Titelverteidiger an der Seite von Bundestrainer Alfred Gislason vertreten.

In den vergangenen Tagen waren zwölf Nationalspieler und ein Mitglied des Funktionsteams in der Slowakei positiv auf Corona getestet worden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein Zombiefilm in Cannes

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

1. bundesliga

Zehn Köpfe: Auf wen bauen Hertha und der HSV in der Relegation?

People news

Britische Royals: Charles und Camilla zapfen Bier in Kanada

Auto news

Neues Innenleben: BMW frischt zum Sommer den 3er auf

Tv & kino

Featured: Yellowstone mit Kevin Costner: Alle Infos zum Start von Staffel 4 in Deutschland

Handy ratgeber & tests

Featured: Xperia 1 IV vs. Xperia 1 III: Das unterscheidet die Sony-Smartphones

Internet news & surftipps

Streaming: Spotify-Strategin: Haben noch riesiges Wachstumspotenzial

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Europameisterschaft: Sechs Handballer nach Corona-Infektion von EM abgereist

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Deutsche Handballer verlieren gegen Spanien: «Lehrstunde»

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Corona-Lage bei Handballern angespannt: Training unklar

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Kein Kühn-Comeback: DHB-Team unverändert gegen Norwegen

Sport news

Turnier in Ungarn und Slowakei: Weitere Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Weitere Corona-Fälle beim DHB-Team - EM-Rückzug kein Thema

Sport news

Handball-EM: Corona schockt DHB-Team: Wie geht es jetzt weiter?

Sport news

Handball-EM: Blitz-Comeback für Steinert: «Alles zusammengeklaubt»