Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Füchse gewinnen Bundesliga-Spitzenspiel gegen Melsungen

Die Füchse bleiben auch nach zehn Spielen in der Handball-Bundesliga verlustpunktfrei. Im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten zeigten sie besonders im Endspurt starke Nerven.
Füchse Berlin - MT Melsungen
Lasse Andersson (2.v.l) war beim Sieg gegen Melsungen mit elf Toren der beste Werfer der Füchse. © Andreas Gora/dpa

Die Füchse Berlin bleiben das Maß aller Dinge in der Handball-Bundesliga und haben den zehnten Sieg im zehnten Spiel geholt. Die Berliner siegten im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten MT Melsungen mit 37:31 (17:15).

Bester Werfer der Gastgeber vor 9000 Zuschauern in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle war Lasse Andersson mit elf Toren. Bei Melsungen war Timo Kastenig mit sieben Toren am erfolgreichsten.

Von Beginn an entwickelte sich eine intensive und schnelle Partie. Melsungen erwischte zunächst den besseren Start, weil sie im Angriff immer Lösungen fanden. Die Füchse hingegen leisteten sich ein paar Fehlwürfe und liefen so zunächst meist einem knappen Rückstand hinterher.

In der 18. Minute verletzte sich Melsungens David Mandic und musste vom Feld getragen werden, die Füchse kamen anschließend besser ins Spiel - allen voran Superstar Mathias Gidsel. Und auch Keeper Dejan Milosavljev glänzte nun mit einigen Paraden. Nach knapp 22 Minuten brachte Lasse Andersson die Gastgeber erstmalig im Spiel in Führung (13:12).

Und die Berliner knüpften nach dem Seitenwechsel nahtlos daran an. Mit einem 5:2-Lauf zogen sie auf 22:17 davon. Doch anschließend leisteten sie sich einige ungewohnte technische Fehler, die Melsungen prompt bestrafte und wieder auf 22:23 verkürzte. Die Füchse zeigten sich aber nervenstark und legten, angefeuert vom lautstarken Publikum, zum Ende des Spiels noch einmal kräftig zu. So wurde es noch ein klarer Heimsieg.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Neu bei Netflix im April 2024: Rebel Moon Teil 2 und Ripley mit Andrew Scott
Tv & kino
Neu bei Netflix im April 2024: Rebel Moon Teil 2 und Ripley mit Andrew Scott
Nastassja Kinski und Christian Quadflieg
Tv & kino
Nastassja Kinski will eine Entschuldigung
Du bist nicht allein: Kampf gegen das Wolfsrudel – Die wahre Geschichte hinter der Tat von 2016
Tv & kino
Du bist nicht allein: Kampf gegen das Wolfsrudel – Die wahre Geschichte hinter der Tat von 2016
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
Eine Person sieht auf ein Smartphone-Display
Das beste netz deutschlands
Gefälschte Paketbenachrichtigungen per Mail und SMS
iPhone SE 4: Wann gibt es ein neues günstiges iPhone?
Handy ratgeber & tests
iPhone SE 4: Wann gibt es ein neues günstiges iPhone?
Thomas Tuchel
Fußball news
Bayerns Comeback-Plan gegen Lazio: Irgendwie durchtucheln
Eine Katze schlüpft durch eine Öffnung
Tiere
Was tun, wenn es meiner Katze zu laut wird?