Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erste Matterhorn-Abfahrt der Frauen abgesagt

Am vorigen Wochenende fielen die geplanten Männer-Abfahrten am Matterhorn aus. Nun trifft es auch die Frauen.
Matterhorn-Abfahrt
Die erste Matterhorn-Abfahrt der Frauen musste abgesagt werden. © Manuel Schwarz/dpa

Die erste Frauen-Abfahrt am Matterhorn kann wegen zu starken Windes nicht stattfinden. Der Ski-Weltverband Fis sagte das Rennen angesichts der ungünstigen Vorhersage am Vormittag ab.

Der Start war zuvor um 45 Minuten auf 12.30 Uhr verschoben worden. Auch das Training konnte zuvor nur teilweise stattfinden. Für den Sonntag ist ein zweiter Versuch geplant.

Am vergangenen Wochenende hatten viel Neuschnee und starke Windböen bereits zur Absage der beiden geplanten Männer-Abfahrten von Zermatt-Cervinia geführt. Die Strecke am weltberühmten Matterhorn beginnt in mehr als 3000 Metern Höhe auf der Schweizer Seite, das Ziel befindet sich dann in Italien. Die geplante Premiere in der Vorsaison war wegen Schneemangels ausgefallen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
ella Haase
Tv & kino
Chantal lockte schon mehr als zwei Millionen ins Kino
Céline Dion
Musik news
Céline Dion auf Vogue-Cover - und spricht über Erkrankung
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Moritz Wagner
Sport news
NBA: Moritz Wagner hechtet nach Ball und trifft Fan
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht