Italien und Großbritannien steigen bei Eishockey-WM ab

23.05.2022 Italien und Großbritannien stehen als Absteiger der Eishockey-WM in Finnland fest.

Anton Sagadayev (r) aus Kasachstan kämpft gegen den Italiener Marco Sanna um den Puck. © Vesa Moilanen/Lehtikuva/dpa

Die Italiener verloren in Helsinki ihr letztes und entscheidendes Gruppenspiel gegen Kasachstan mit 2:5 (1:2, 1:1, 0:2) und sind damit Letzter der deutschen Vorrundengruppe A. In der Gruppe B gewann Österreich am Abend spektakulär mit 5:3 (0:1, 0:1, 5:1) gegen die Briten, die bis 13 Minuten vor dem Ende noch 3:1 geführt hatten. Großbritannien steht damit als Gruppenletzter fest.

Rekord-Weltmeister Kanada verlor am Abend überraschend gegen Dänemark mit 2:3 (0:2, 1:0, 1:1) das zweite Spiel in Serie. Zuvor hatten die Kanadier 3:6 gegen die Schweiz verloren. Trotzdem ist der Titel-Anwärter bereits für das Viertelfinale qualifiziert, auf das nun auch die Dänen hoffen dürfen.

Durch die überraschende Niederlage Kanadas genügt Deutschland am Dienstag im letzten Vorrundenspiel gegen die Schweiz (11.20 Uhr/Sport1 und MagentaSport) ein Punkt, um als Gruppenzweiter den vermeintlich stärksten Viertelfinalgegnern aus dem Weg zu gehen und weiter in Helsinki zu spielen.

In Tampere löste Tschechien durch ein 1:0 (1:0, 0:0, 0:0) gegen die USA das Ticket fürs Viertelfinale. Die USA benötigt für die Viertelfinal-Teilnahme am Dienstag gegen Norwegen noch einen Punkt. Gastgeber Finnland und Schweden sind in der Gruppe B bereits für das Viertelfinale qualifiziert.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Titelkämpfe in Budapest: Lagen-Staffel der Männer schwimmt WM-Finale

People news

«Absolut geschockt»: Stars reagieren auf US-Abtreibungsurteil

Musik news

Die Toten Hosen: «Endlich bin ich 60»: Campino feiert Geburtstag vor 42.000

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» gewinnt Deutschen Filmpreis

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Auto news

Tipp: Pkw-Scheibe einschlagen: Gewusst wo

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Turnier in Finnland: Eishockey-Team zum WM-Vorrundenabschluss gegen den Rivalen

Sport news

Eishockey-WM: Nach perfektem Viertelfinaleinzug: DEB-Team gegen Kasachstan

Sport news

Eishockey: Niederlage für Finnland bei Heim-WM - Österreich unter Druck

Sport news

Eishockey: DEB-Team bei WM 2023 gegen Weltmeister Finnland

Sport news

Eishockey-Weltmeisterschaft: Revanche? Deutschland im WM-Viertelfinale gegen Tschechien

Sport news

Eishockey: Dänemark feiert 9:1-Erfolg zum WM-Auftakt

Sport news

DEB-Team: Eishockey-WM als Olympia-Wiedergutmachung?

Sport news

Eishockey-Weltmeisterschaft: Verpasster WM-Gruppensieg - Söderholm mit Schiri-Frust