NHL-Playoffs: Colorado gewinnt und führt 2:1

22.05.2022 Die Colorado Avalanche sind in den NHL-Playoffs wieder in Führung gegangen. Bei den St. Louis Blues gewann Colorado ohne den deutschen Eishockey-Profi Nico Sturm mit 5:2 (1:1, 2:1, 2:0) und führt damit in der Serie mit 2:1.

Die Colorado Avalanche sind in den NHL-Playoffs wieder in Führung gegangen. © Jeff Roberson/AP/dpa

Die Blues gingen in Führung, ehe Colorado die Partie drehte. Der Finne Artturi Lehkonen erzielte zwei Treffer. Sturm verfolgte das Spiel nur von der Tribüne; es war das erste Spiel, das der deutsche NHL-Profi in diesen Playoffs verpasste. Spiel vier findet am Montag wieder in St. Louis statt.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Leichtathletik: Amerikanerin McLaughlin: Weltrekord über 400 Meter Hürden

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

People news

Liedermacher: Konstantin Wecker: «Meine Texte waren klüger als ich selbst»

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Eishockey: Colorado verpasst vorerst Einzug ins NHL-Halbfinale

Sport news

NHL: Tampa Bay steht als erstes Team im Playoff-Halbfinale

Sport news

NHL: Draisaitl und McDavid führen Edmonton ins Playoff-Halbfinale

Sport news

Eishockey: NHL: Stützle und Seider mit Erfolgserlebnissen vor WM

Sport news

NHL: Colorado und Tampa Bay starten mit Siegen ins Viertelfinale

Sport news

NHL-Playoffs: Avalanche und Oilers weiter - Ein Deutscher im Finale

Sport news

Eishockey: Erste Playoff-Niederlage für Sturm und Colorado in NHL

Sport news

NHL-Finalserie: Tampa Bay Lightning verkürzen gegen Colorado