Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Dreßen bester Deutscher im Super-G - Kriechmayr siegt knapp

In die Top Ten schaffen es die deutschen Skirennfahrer am zweiten Tag in Gröden nicht. Thomas Dreßen steigert sich aber. Ein Österreicher triumphiert im Hundertstel-Krimi.
Ski Alpin Weltcup - Gröden
Thomas Dreßen war auf Platz 18 der beste Deutsche im Super G.. © Gabriele Facciotti/AP/dpa

Die deutschen Skirennfahrer haben die Spitzenplätze im Super-G von Gröden klar verpasst. Thomas Dreßen zeigte einen Tag nach seiner enttäuschenden Abfahrt aber zumindest eine Leistungssteigerung und belegte Rang 18. Simon Jocher fuhr auf Platz 20. Von ihren Teamkollegen schaffte es auf der Saslong nur noch Romed Baumann in die Top 30.

Den Sieg sicherte sich in einem spannenden Rennen der Österreicher Vincent Kriechmayr. Der frühere Weltmeister lag im Ziel gerade mal zwei Hundertstelsekunden vor seinem Landsmann Daniel Hemetsberger und drei Hundertstelsekunden vor dem drittplatzierten Schweizer Marco Odermatt. Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde, einer der besten Speedfahrer im alpinen Weltcup, landete nach einer verkorksten Fahrt nur auf Platz 37. 

Baumann, der WM-Zweite von 2021, fuhr auf Rang 28. Josef Ferstl und Andreas Sander belegten die Plätze 46 und 51. Am Samstag (11.45 Uhr) steht in Südtirol wieder eine Abfahrt an - anders als am Donnerstag dann über die volle Distanz.

«Für mich war es gut, dass ich gesehen habe: So ganz verlernt habe ich es nicht, ich kann immer noch Rennen fahren», sagte Dreßen. Kleinigkeiten seien nach wie vor nicht gut gewesen. Aber: «Mit dem Selbstvertrauen von heute tue ich mir morgen dann sicher auch noch mal leichter.» Bundestrainer Christian Schwaiger hatte Dreßens 41. Platz am Vortag als «Wake-up-Call» («Weckruf») bezeichnet. Dreßen, 2018 Sieger auf der legendären Streif in Kitzbühel, will nach vielen gesundheitlichen Rückschlägen in diesem Winter wieder angreifen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Völklinger Hütte
Kultur
«Man & Mining» im Weltkulturerbe Völklinger Hütte am Start
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Bushido
People news
Abou-Chakers Bruder wirft Bushido «perversen Plan» vor
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Handy ratgeber & tests
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Hansi Flick
Fußball news
Nachfolger von Xavi: Flick neuer Trainer des FC Barcelona
Eine Frau nimmt einen Führerschein aus ihrem Geldbeutel.
Reise
Reisen: Führerschein ist kein gültiges Ausweisdokument