DEG gewinnt 237. Derby - München kann noch verlieren

DEL-Dominator EHC Red Bull München hat nach zuletzt elf Siegen in Serie mal wieder ein Spiel verloren. Der unangefochtene Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verlor gegen die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven mit 2:4 (1:0, 0:3, 1:1).
Münchens Cheftrainer Don Jackson reagiert enttäuscht. © Kolbert-Press/Gamel/dpa/Archivbild

Zuvor hatte das Team von Trainer Don Jackson zuletzt am 1. November verloren. Trotz der Niederlage bleibt München mit deutlichem Vorsprung Spitzenreiter vor den Adler Mannheim, die Rückstand auf den EHC mit einem 3:1 (2:0, 0:1, 1:0) gegen Augsburg etwas verkürzen konnten. 

Im DEL-Prestigeduell schlechthin nahm die Düsseldorfer EG erfolgreich Revanche für die unglückliche Niederlage im ersten rheinischen Derby in dieser Saison gegen die Kölner Haie. Beim Erzrivalen gewann die DEG 3:2 (0:1, 3:1, 0:0) und verdiente sich den Sieg im 237. rheinischen Derby insbesondere durch ein starkes Mitteldrittel. Vor 18 386 Zuschauern in der ausverkauften Lanxess-Arena schoss Alexander Blank kurz vor dem Ende des zweiten Drittels den Siegtreffer - nur 21 Sekunden, nachdem Jason Bast für die Haie in Unterzahl den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielt hatte. Am 28. Oktober hatte die DEG bis 67 Sekunden vor dem Ende 3:1 geführt, am Ende aber noch 3:4 nach Verlängerung verloren.

Eine weitere bittere Niederlage kassierte der deutsche Meister Eisbären Berlin beim 2:4 (2:1, 0:2, 0:1) gegen die Schwenninger Wild Wings. Als Tabellenvorletzter stecken die Eisbären nach mehr als der Hälfte der Vorrunde mitten im Kampf gegen den Abstieg aus der DEL. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
2. bundesliga
Hoffnungsschimmer von HSV-Trainer Walter: «Der Volkspark»
Das beste netz deutschlands
Razr 40: Motorola stellt neue Klapp-Smartphones vor
People news
Zivilklage gegen Bill Cosby wegen sexuellen Missbrauchs
Tv & kino
Dwayne Johnson kehrt als Luke Hobbs zurück
People news
Staatsanwaltschaft will von Labels Einnahmen von R. Kelly
Internet news & surftipps
Meta kündigt neue VR-Brille an
Internet news & surftipps
Satire-Website lässt motzenden Chatbot auf Nutzer los
Auto news
Vor abgesenktem Bordstein falsch geparkt - und abgeschleppt