Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bundestrainer: «Die Norweger sind ein bisschen nervös»

Der deutsche Biathlon-Traumstart setzt die internationale Konkurrenz unter Druck. Der Bundestrainer traut nach Rees und Nawrath noch einem dritten DSV-Skijäger zu, sich das Gelbe Trikot zu sichern.
Uros Velepec
Deutschlands Biathlon-Trainer Uros Velepec verfolgt das Training seiner Schützlinge. © Sven Hoppe/dpa

Der überragende Saisonstart der deutschen Biathleten bringt nach Ansicht von Bundestrainer Uros Velepec die Konkurrenz langsam ins Grübeln.

«Die Norweger sind ein bisschen nervös», sagte der Slowene im schwedischen Östersund. Die in der Vergangenheit so dominanten Skandinavier um Dauersieger Johannes Thingnes Bö sind noch ohne Einzelsieg, während Roman Rees und Philipp Nawrath für den Deutschen Skiverband schon zwei Erfolge in zwei Rennen einfuhren. «Es ist nicht so, dass niemand mitspielen kann. Jetzt machen wir ihnen ein bisschen Sorgen. Das ist auch gut für uns», sagte der 56 Jahre alte Velepec, der im Frühjahr Mark Kirchner im Amt abgelöst hatte.

Vor dem Verfolgungsrennen zum Abschluss des Weltcups in Mittelschweden an diesem Sonntag (16.00 Uhr/ZDF und Eurosport) liegen gleich drei Deutsche in der Gesamtwertung vorn. Nach seinem Sprint-Triumph am Samstag führt Philipp Nawrath (102 Punkte) vor Justus Strelow (101) und Roman Rees (90). «Wir sind jetzt Nummer eins, zwei und drei im Weltcup, das ist ein historischer Moment», sagte Velepec, ordnete aber gleich ein: «Wir glauben nicht, dass wir dort sehr lange so bleiben werden, aber wir werden den Moment genießen. Für uns ist das ein Traumtag.»

In Rees und Nawrath verdienten sich zu Beginn des WM-Winters bei den Männern schon zwei Deutsche das Gelbe Trikot. Rees verlor das Jersey nach seiner Premiere durch Platz 56 im Sprint aber gleich wieder. Velepec traut noch mindestens einem weiteren aus seinem Team zu, dass er bald die Spitze übernehmen kann. «Justus (Strelow, d. Red) ist sicher ein heißer Favorit für die Übernahme des Trikots. Er ist ein starker Schütze und in super Form», sagte der Bundestrainer mit Blick auf das Jagdrennen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Leipziger Buchmesse
Kultur
Graphic Novel für Preis der Leipziger Buchmesse nominiert
Königin Camilla + Olena Selenska
People news
Königin Camilla empfängt Selenskyjs Frau in London
MTV Europe Music Awards
Musik news
MTV Europe Music Awards werden in Manchester verliehen
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
Handy ratgeber & tests
Apple Ring: Arbeitet Apple an einem smarten Ring?
«Doom» Mähroboter Husqvarna
Das beste netz deutschlands
Konsole für einen Sommer: «Doom» auf dem Mähroboter spielen
Sora: Video-KI von OpenAI verwandelt Text in Videos
Das beste netz deutschlands
Sora: Video-KI von OpenAI verwandelt Text in Videos
Horst Hrubesch
Fußball news
EM-Quali und Kader-Frage: Hrubesch vor Olympia gefordert
zweite Photovoltaikanlage
Wohnen
Wann sich eine zweite Photovoltaikanlage lohnen kann