Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bonn bezwingt Ludwigsburg im Pokal-Achtelfinale

Bonn schaltet im Achtelfinale des BBL-Pokals Ludwigsburg dank eines Siegtreffers in der Schlusssekunde aus. Auch Ulm und Chemnitz haben sich für das Viertelfinale qualifiziert.
Roel Moors
Hat mit Bonn das Pokal-Viertelfinale erreicht: Trainer Roel Moors. © Swen Pförtner/dpa/Archivbild

Die Telekom Baskets Bonn haben sich für das Pokal-Viertelfinale der Basketball-Bundesliga qualifiziert. Die Rheinländer bezwangen die MHP RIESEN Ludwigsburg auswärts mit 80:79 (34:46) - trotz eines 16-Punkte-Rückstands in der zweiten Hälfte. Savion Flagg (11 Punkte) traf in der Schlusssekunde den spielentscheidenden Korb.

Die Bonner starteten schwach, verfehlten ihre ersten zehn Dreier und lagen zur Halbzeit mit 34:46 zurück. Drei Minuten vor Ende des dritten Viertels hatten sich die Ludwigsburger auf 16 Zähler Differenz abgesetzt. Glynn Watson (21 Punkte) führte die Bonner zurück und brachte die Gäste in Führung. Elf Sekunden vor Schluss verlor der Spielmacher aber den Ball, Ludwigsburgs Jayvon Graves traf acht Sekunden vor dem Ende zur 79:78-Führung. Einen Fehlwurf von Watson tippte Savion Flagg 0,9 Sekunden vor Spielende zum Bonner Sieg in den Korb.

Auch Ulm und Chemnitz weiter

Durch einen 76:72 (44:32)-Auswärtserfolg gegen die Würzburg Baskets ist auch ratiopharm Ulm in das Viertelfinale eingezogen. Der deutsche Meister ging durch einen 16:2-Lauf Ende des zweiten Viertels mit dem Momentum in die Kabine und lag acht Minuten vor Spielende mit 14 Zählern Differenz in Führung. Die Würzburger kamen zurück und glichen in der Schlussphase zum 72:72 aus. Doch Ulms L.J. Figueroa (19 Punkte) traf bei 13 Sekunden auf der Uhr den spielentscheidenden Korb.

Die Niners Chemnitz schalteten den einzig im Achtelfinale vertretenen Zweitligisten aus und bezwangen zu Hause die Jobstairs Gießen 46ers mit 89:64 (49:30). Kein einziges Mal lagen die Sachsen in Rückstand, über die gesamte Partie erzwangen die Gastgeber 24 Ballverluste. Kaza Kajami-Keane führte Chemnitz mit 24 Punkten an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Iris Apfel
People news
«Greises Modesternchen»: Fashion-Ikone Iris Apfel gestorben
Tanzshow „Let's Dance“
Tv & kino
Für Comedienne Maria Clara Groppler hat es sich ausgetanzt
Berlinale 2024
Tv & kino
Chatrian verteidigt Filmschaffende
Elon Musk
Internet news & surftipps
Musk verklagt ChatGPT-Entwickler OpenAI
Apple Fahne
Internet news & surftipps
Apple will Risiken durch alternative App-Stores minimieren
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Handy ratgeber & tests
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Grand Prix von Bahrain
Formel 1
Steiner: Hatte mit Mick Schumacher nie ein Problem
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent