Norwegen-Star Röiseland verpasst Saisonstart

Norwegens Biathlon-Star Marte Olsbu Röiseland verpasst den Start in die neue Saison. Die Weltcup-Gesamtsiegerin und dreimalige Peking-Olympiasiegerin ist aufgrund gesundheitlicher Probleme noch nicht wieder hundertprozentig fit.
Verpasst den Start in die neue Saison: Die Norwegerin Marte Olsbu Röiseland. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

«Es ist eine Geduldsprobe. Ich muss mir nur die Zeit nehmen. Im Moment ist mein Körper noch nicht bereit für harte Wettkämpfe, und deshalb muss ich zu Hause bleiben», sagte Röiseland in einer Verbandsmitteilung vom Dienstag. Die neue Saison startet am kommenden Dienstag im finnischen Kontiolahti.

Die 31-Jährige ist damit schon der zweite prominente Ausfall im norwegischen Damen-Team. Denn Tiril Eckhoff (32) nimmt wegen der langfristigen Auswirkungen ihrer Corona-Infektion bei der Saisonabschlussfeier im März in Oslo eine Auszeit auf unbestimmte Zeit. 

Auch Röiseland hatte sich dort, wie insgesamt mehr als 13 Skijäger, mit dem Virus infiziert. Danach klagte sie immer wieder über diverse Beschwerden, ehe sie sie während der Vorbereitung im September auch noch an einer Gürtelrose erkrankte. Die Infektion schien überstanden, dann kam aber ein Rückschlag und sie musste mehrere Wochen komplett pausieren.

© dpa
Weitere News
Top News
Internet news & surftipps
Mobilfunk: Extra-Handyfrequenz an Bahnstrecken: Kritik an Behörde
1. bundesliga
Transfer: Streich unterstützt Wechselwunsch von Schlotterbeck
Tv & kino
US-Sängerin: Taylor Swift orientiert sich beruflich um
Internet news & surftipps
Vorgabe: Handyakkus selber tauschen: Neue EU-Regeln für Batterien
Internet news & surftipps
Digitalisierung: Bundesregierung will Datenauswertungen erleichtern
People news
Britische Royals: Welle der Empörung über Doku «Harry & Meghan»
People news
Ex-Tennis-Profi: Boris Beckers Abschiebung nach Deutschland steht kurz bevor
Job & geld
Anderen Gutes tun: Vor dem Spenden die Hilfsorganisation checken
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Biathlon-Weltcup: Gesundheit geht vor: Ohne Norge-Stars Eckhoff und Röiseland
Sport news
Wintersport: Biathlon-Olympiasiegerin Röiseland fehlt weiter im Weltcup
Sport news
Weltcup in Kontiolahti: Solider Saisonstart für deutsche Biathletinnen
Sport news
Start in den Winter: Biathleten riskieren Systemwechsel: «Mut braucht's immer»
Sport news
Wintersport: Umbruch im deutschen Biathlon? Die zweite Garde klopft an
Sport news
Ski nordisch: Malheur in der letzten Runde: Hennig verfehlt Podium
Sport news
Biathlon: Saison startet ohne russische und belarussische Biathleten
Sport news
Deutschlands beste Biathletin: Erst Sommer-WM, dann Hochzeit: Denise Herrmann im «Stress»