Ulmer Korbjäger gewinnen Verfolgerduell gegen Chemnitz

22.01.2022 ratiopharm Ulm hat in der Basketball-Bundesliga das Verfolgerduell gegen die Niners Chemnitz für sich entschieden. Die drittplatzierten Schwaben bezwangen die viertplatzierten Sachsen mit 77:68 (40:37) und feierten ihren vierten Sieg nacheinander.

Ulms Headcoach Jaka Lakovic gibt Anweisungen. Foto: Uwe Anspach/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ulm behauptet seinen dritten Tabellenplatz. Verlieren der FC Bayern München und die Telekom Baskets Bonn am Sonntag, beenden die Ulmer den 18. Spieltag der BBL als Tabellenführer.

Mit einem viertelübergreifenden 13:0-Lauf hatten sich die Ulmer Anfang des vierten Durchgangs entscheidend auf 63:50 abgesetzt. Jaron Blossomgame (18 Punkte) und Basketball-Nationalspieler Karim Jallow (15) führten die Hausherren an.

Die EWE Baskets Oldenburg verloren ihr erstes Spiel unter ihrem neuen Cheftrainer Alen Abaz: Bei den Hakro Merlins Crailsheim musste sich das Tabellenschlusslicht mit 86:97 (41:53) geschlagen geben. Die Oldenburger hatten sich unter der Woche von ihrem bisherigen Headcoach Mladen Drijencic getrennt. Für die Merlins war es der achte Heimsieg nacheinander.

Mit einem 100:73 (45:35)-Heimerfolg überraschten die Jobstairs Gießen 46ers die Hamburg Towers. Die Hessen feierten ihren ersten Sieg nach zuvor acht Niederlagen in Serie. In die ersten drei Viertel starteten die Gastgeber furios: mit zwei 12:0- und einem 11:0-Lauf.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: «Überragend»: Magath rettet Hertha - HSV verpasst Aufstieg

Gesundheit

CovPass-App: Was tun, wenn der digitale Impfnachweis abläuft?

Tv & kino

Glamour & Protest : Das Filmfestival Cannes in Kriegszeiten

People news

Ex-Monarch: Spaniens Altkönig gelingt keine Wiedergutmachung

People news

Royals: Queen besucht Londoner Blumenschau auf Golf-Buggy

Internet news & surftipps

Cambridge Analytica: US-Staatsanwalt klagt gegen Facebook-Gründer Zuckerberg

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Empfehlungen der Redaktion

Basketball

Basketball-Bundesliga: Erneuter Trainerwechsel in Oldenburg: Freyer übernimmt

Basketball

Basketball-Bundesliga: Bonn neuer Tabellenführer in der BBL

Basketball

Basketball-Bundesliga: Sechster Sieg in Serie: Baskets schließen zum FC Bayern auf

Basketball

Basketball-Bundesliga: Bayern besiegen Bonn und übernehmen Tabellenführung

Regional niedersachsen & bremen

Erneuter Trainerwechsel in Oldenburg: Ingo Freyer übernimmt

Basketball

Basketball-Bundesliga: Berlin feiert gegen Würzburg siebten Auswärtssieg in Serie

Basketball

BBL: Alba und Bayern halten Anschluss an Tabellenführer Bonn

Regional baden württemberg

Eurocup: Ulm gewinnt in Ljubljana