Altmaier und Hanfmann erreichen dritte Runde in Madrid

Die deutschen Tennis-Herren überraschen beim ATP-Turnier in Madrid. Für Daniel Altmaier und Yannick Hanfmann gibt es jeweils ein Novum in ihren Karrieren.
Daniel Altmaier
Daniel Altmaier hat die dritte Runde beim Turnier in Madrid erreicht. © Sven Hoppe/dpa

Die Tennisprofis Daniel Altmaier und Yannick Hanfmann haben überraschend die dritte Runde des ATP-Turniers in Madrid erreicht.

Der 24 Jahre alte Altmaier aus Kempen setzte sich in 1:42 Stunden mit 6:4, 7:5 gegen seinen fünf Jahre älteren Kontrahenten Oscar Otte aus Köln durch. Qualifikant Hanfmann aus Weinheim (31) bezwang anschließend den an Nummer 15 gesetzten Italiener Lorenzo Musetti in 1:48 Stunden mit 6:4, 7:6 (7:3).

Altmaier und Hanfmann treffen nun im Duell um den Achtelfinaleinzug aufeinander. Sie stehen jeweils erstmals in ihrer Karriere bei einem Masters-1000-Turnier unter den besten 32.

Altmaier war bei der Sandplatzveranstaltung eigentlich in der Qualifikation gescheitert. Er profitierte aber von der Absage des gesetzten Spaniers Pablo Carreño Busta, rückte nachträglich ins Hauptfeld und dabei direkt in die zweite Runde. Hanfmann hatte sich bereits durch die Qualifikation gekämpft und gewann damit gegen den stark eingeschätzten Musetti sein viertes Spiel in Madrid in Serie.

In der Männer-Konkurrenz sind in der zweiten Runde auch noch die deutschen Profis Alexander Zverev und Jan-Lennard Struff dabei.

Maria und Siegemund raus

Bei den Frauen schieden Tatjana Maria und Laura Siegemund hingegen in der zweiten Runde aus. Maria (35) musste sich der an Nummer 28 gesetzten Amerikanerin Bernarda Pera klar mit 1:6, 3:6 geschlagen geben. Für Siegemund (35) kam durch das 6:7 (6:8), 3:6 gegen Petra Martic aus Kroatien das Aus.

Damit ist Jule Niemeier die letzte verbliebene deutsche Tennisspielerin im Turnier. Die 23 Jahre alte Dortmunderin hatte dank einer starken Leistung die Tschechin Petra Kvitova bezwungen und trifft in der dritten Runde auf die Belgierin Elise Mertens, die an Position 24 gesetzt ist.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tupac Shakur
People news
27 Jahre nach Mord an Tupac Shakur: Verdächtiger angeklagt
Deutscher Fernsehpreis
Tv & kino
Beim Fernsehpreis räumen Streamingdienste ab
EA Sports FC 24 | Spielkritik: Was kann das erste Fußball-Spiel ohne FIFA?
Games news
EA Sports FC 24 | Spielkritik: Was kann das erste Fußball-Spiel ohne FIFA?
Apple
Internet news & surftipps
Frankreich akzeptiert Apple-Update für iPhone 12
Mann hält ein Handy in der Hand und sitzt am Laptop.
Das beste netz deutschlands
Viele Internet-Tarife sind teurer geworden
Xiaomi Watch 2 Pro: Alle Infos zur neuen Smartwatch mit Wear OS
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Watch 2 Pro: Alle Infos zur neuen Smartwatch mit Wear OS
Oliver Mintzlaff und Max Eberl
Fußball news
Fragen und Antworten: Eberls Rauswurf und die Folgen
Frau prüft Betriebskosten-Abrechnung
Wohnen
Abrechnung: Welche Betriebskosten dürfen Vermieter umlegen?