Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Alles wie immer: Kombiniererin Westvold Hansen dominiert

Die Norwegerin Gyda Westvold Hansen dominiert die Nordische Kombination der Frauen. Ihre Serie nimmt historische Ausmaße an.
Gyda Westvold Hansen
Die Kombiniererin Gyda Westvold Hansen holte sich den nächsten Sieg. © Andreas Schaad/AP/dpa/Archivbild

Gyda Westvold Hansen ist in der Nordischen Kombination auch zum Start in den neuen Winter nicht zu schlagen.

Die 21 Jahre alte Norwegerin setzte sichin Lillehammer nach einem Normalschanzensprung und dem folgenden Fünf-Kilometer-Lauf klar durch und distanzierte ihre Landsfrauen Ida Marie Hagen und Mari Leinan Lund. Westvold Hansen ist die alles überragende Athletin in der noch jungen Disziplin. Der Sieg war der 18. in den vergangenen 19 Rennen.

Im deutschen Team war Nathalie Armbruster als Siebte am besten platziert. Armbruster hatte nach dem Skispringen einen zu großen Rückstand, um noch in Richtung Podium angreifen zu können. Svenja Würth fiel von Platz drei nach dem Springen auf Rang neun zurück. Jenny Nowak wurde Zehnte. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Pete Doherty
People news
Rocker Pete Doherty hat Diabetes
Oppenheimer
Tv & kino
«Oppenheimer» gewinnt US-Produzentenpreis
KI
Internet news & surftipps
Nicht genug Maßnahmen gegen Deepfakes
Streaming
Internet news & surftipps
Netzkosten: Mobilfunkfirmen sehen US-Konzerne in der Pflicht
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Das beste netz deutschlands
Xiaomi 14: iPhone-Feeling mit Turboladung
Max Eberl
Fußball news
Eberl naht: Trainersuche und Kaderfragen wichtige Aufgaben
Im Land der hundert Teiche: Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft
Reise
Unterwegs im Welterbe Oberharzer Wasserwirtschaft