Turnerin Kim Bui beendet nach EM Karriere

03.08.2022 Kim Bui beendet nach der Europameisterschaft in München und 17 Jahren in der Nationalmannschaft ihre Turnkarriere. Das gab die 33-Jährige bei einem Pressetermin in Frankfurt bekannt.

Kim Bui wird sich nach der EM von der Turn-Bühne verabschieden. © Christoph Soeder/dpa

Damit ist das Championat vom 11. bis 21. August in der bayerischen Landeshauptstadt der letzte Auftritt der gebürtigen Tübingerin. «Die Entscheidung hat sich angebahnt», sagte die deutsche Meisterin am Stufenbarren und Boden.

«Jedem Sportler stellt sich irgendwann die Frage, wann er aufhören soll. Aber ich hatte lange nicht das Gefühl, dass ich bereit dazu bin.» Während einer Auszeit nach ihren dritten Olympischen Spielen in Tokio im vergangenen Jahr sei sie jedoch nach und nach zu der Überzeugung gelangt, diesen Schritt nun gehen zu wollen: «Ich habe alles erlebt und vieles erreicht, das ist für mich jetzt eine runde Sache.»

Bui zählte 17 Jahre zur Auswahl des Deutschen Turner-Bundes (DTB) und war stets eine verlässliche Stütze des Nationalteams. Zu den größten Erfolgen der langjährigen Aktivensprecherin gehört die Bronzemedaille am Stufenbarren bei der Heim-EM 2011 in Berlin. Bei den Sommerspielen in Japan im Vorjahr erreichte Bui zum ersten Mal in ihrer Karriere ein olympisches Mehrkampffinale und belegte den 17. Platz. 2016 in Rio war sie Teil der Mannschaft, die die Teamentscheidung als Sechste abschloss. Bui nahm an acht Welt- und 14 Europameisterschaften teil. Neben ihrer sportlichen Laufbahn absolvierte sie ein Masterstudium in Technischer Biologie.

Zuletzt setzte sich Bui gegen Sexualisierung im Turnen ein, als sie sich mit ihren Teamkolleginnen für das Tragen von Ganzkörperanzügen stark machte.

© dpa

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei

1. bundesliga

Transfermarkt: «Kicker»: FC Augsburg an Mainzer Torwart Dahmen interessiert

Reise

Bis zu 14 Minuten: Mehr Zeit zum Umsteigen: Bahn will Fahrpläne anpassen

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Auto news

Umfrage: Mobilitätsunterschiede zwischen Stadt und Land: Die einen fahren zu schnell, die anderen zu aggressiv

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Empfehlungen der Redaktion

Sport news

Deutsche Meisterschaften: Aufbruchstimmung vor der Heim-EM im Turn-Lager

Sport news

Finals in Berlin: Halbe Übung nicht genug: Seitz verpasst 24. Turn-Titel

Sport news

Weltcup in Doha: Comeback von «Turn-Oma» Chusovitina

Sport news

Deutsche Meisterschaften: Patzer beim Abgang: Dauser ohne Medaille am Barren

Sport news

Europameisterschaft in München: Rad-EM: BDR-Team mit Doppelspitze Ackermann/Bauhaus

Sport news

Weltcup in Doha: Turnerin Chusovitina siegt bei Comeback

Sport news

WM 2022: Lahm: Gruppenauslosung nicht entscheidend

Nationalmannschaft

WM 2022 in Katar: Kroos: Deutsche Gruppe «Mittelding» zwischen 2018 und 2021