Zeichen gegen Rassismus: DFB-Team will mit Engländern knien

06.06.2022 Die deutschen Fußball-Nationalspieler werden vor dem Anpfiff des Nations-League-Spiels gegen England zum Zeichen gegen Rassismus auf die Knie gehen, kündigte Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan vor der Partie am Dienstag in der Münchner Allianz Arena an.

Bereits bei der EM knieten die deutschen Spieler gemeinsam mit den Engländern vor dem Spiel auf dem Rasen. © John Sibley/POOL Reuters/dpa

«Wir werden auch wieder auf die Knie gehen mit den Engländern gemeinsam, weil wir natürlich die Aktion der Engländer unterstützen wollen, weil es eine sehr gute Sache ist», sagte der 31 Jahre alte Gündogan, der für den englischen Meister Manchester City spielt, am Montag im DFB-Quartier in Herzogenaurach.

Den gemeinsamen Kniefall hatte es auch schon vor einem Jahr bei der Europameisterschaft vor dem deutschen Achtelfinal-Aus im Londoner Wembley-Stadion gegeben. «Wir haben es damals schon gemacht und schließen uns dementsprechend jetzt wieder an», sagte Gündogan. Der Kniefall sei im Team kurz besprochen worden: «Keiner war dagegen.»

Am vergangenen Samstag war das englische Team beim Spiel in Budapest gegen Ungarn auch wieder kurz vor Anpfiff als Zeichen gegen Rassismus auf die Knie gegangen. Daraufhin waren Buhrufe aus dem Publikum zu hören gewesen. Wegen diskriminierenden Verhaltens seiner Fans bei den EM-Spielen gegen Portugal, Frankreich und Deutschland war Ungarns Verband zu zwei UEFA-Heimpflichtspielen ohne Zuschauer verurteilt worden. Dieses Strafmaß wurde später auf eine Partie reduziert.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Featured: Helloween: So schaust Du die Filme in der richtigen Reihenfolge

People news

65. Geburtstag: Harald Schmidt über Deutschland: «Der Laden läuft»

Familie

Entwicklung: Kinder profitieren vom Spielen im Freien

Sport news

EM in Rom: Synchron-Mixed-Duo Wassen/Massenberg vom Turm Vierte

Musik news

Schwermetaller: Kein Silvesterkonzert von Rammstein in München

Internet news & surftipps

Gaming: Computerspielbranche wächst deutlich langsamer

Auto news

Umfrage: Was wird vor der Urlaubsfahrt kontrolliert?: Die Hälfte ist ordentlich

Internet news & surftipps

Studie: Jugendliche etwas weniger online - aber mehr als vor Corona

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Nations League: Zeichen gegen Rassismus: Nationalspieler knien in München

Nationalmannschaft

Nations League: Zeichen gegen Rassismus und Homophobie bei Länderspiel

Fußball news

Nations League: England will weiter Zeichen gegen Rassismus setzen

Nationalmannschaft

Nations League: Klassiker gegen England - Respekt auf beiden Seiten

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Endlich gewinnen: Klarer Auftrag für DFB-Auswahl in Ungarn

Fußball news

Nationalmannschaft England: Southgates Plan bis Katar: Nations League als WM-Test

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: DFB-Kader komplett: Auch Gündogan nun in Marbella dabei

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Schon wieder nur 1:1: Kraftlose DFB-Elf enttäuscht in Ungarn