Umfrage: Mehrheit für gleiche Prämien für DFB-Teams

In der Debatte um die Förderung des Frauenfußballs hält eine Mehrheit der Deutschen gleiche Erfolgsprämien beim DFB für gerechtfertigt.
Die Debatte um die Bezahlung der DFB-Teams geht weiter. © Sebastian Christoph Gollnow/dpa/Archivbild

59,1 Prozent der 5284 Befragten einer repräsentativen Studie des Nürnberger Beratungs- und Marktforschungsunternehmens SLC Management hätten eine entsprechende Frage bejaht, berichtete die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» (Montag). DFB-Präsident Bernd Neuendorf hatte zuletzt eine Debatte im Deutschen Fußball-Bund über die Angleichung der Prämien für die Frauen-Nationalmannschaft an die Zahlungen für die Männer angekündigt.

Die DFB-Frauen erhielten für ihren zweiten Platz nach der Niederlage im EM-Endspiel von Wembley gegen England jeweils 30.000 Euro. Für den Titel hätte es 60.000 Euro gegeben. Die Männer hätten bei einem EM-Triumph 2021 jeweils ein Preisgeld von 400.000 Euro erhalten.

Große Mehrheit für Professionalisierung

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hatte sich bei einem Besuch beim DFB für «Equal Pay», also die gleiche Bezahlung für die Frauen- und Männer-Nationalmannschaft, eingesetzt. Die Forderung nach «Equal Pay» unterstützten auch 58,5 Prozent der Umfrage-Teilnehmer.

Sogar 85,5 Prozent wünschen sich demnach professionellere Rahmenbedingungen im Frauenfußball. Dazu gehören vor allem professionellere Strukturen in den Vereinen sowie Mindestgehälter für Fußballerinnen und Investitionen in Infrastruktur und Marketing.

Dagegen lehnten zwei Drittel der Befragten es ab, dass Männer-Bundesligisten zum Aufbau eines Frauenfußball-Teams verpflichtet werden.

© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Tv & kino
Featured: Tausend Zeilen | Kritik: Besser als jede erfundene Geschichte
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Nationalmannschaft
Frauenfußball: Der Kampf von Rapinoe und Co.: Mehr Geld für die Frauen
Nationalmannschaft
Prämien der Nationalmannschaft: Kanzler macht DFB Druck: «Das ist was Politisches»
Fußball news
EM in England: Neuendorf zu Prämien der Frauen: Verhandlungen abgeschlossen
Fußball news
EM in England: Watzke hofft auf Signalwirkung für Frauen-Bundesliga
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: Flick wünscht sich Frauen-Power von allen DFB-Teams
Regional hessen
Fußball: Scholz beim Deutschen Fußball-Bund eingetroffen
Nationalmannschaft
Deutscher Fußball-Bund: 400.000 Euro Prämie für Nationalspieler bei WM-Gewinn
1. bundesliga
Timothy Chandler: Eintracht-Profi würde Prämien mit Fußballerinnen teilen