Dietmar Hamann zweifelt an DFB-Elf: «Große Bedenken»

Der frühere Nationalspieler Dietmar Hamann zweifelt an den Titelchancen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der im November beginnenden Weltmeisterschaft in Katar.
Hat mit Blick auf die WM große Bedenken in Bezug auf die deutsche Nationalmannschaft: Dietmar Hamann. © Rolf Vennenbernd/dpa

«Mit Blick auf die WM habe ich große Bedenken. Ich weiß nicht, ob unsere Spieler gut genug sind, um sich Chancen auf den Titel ausrechnen zu dürfen», schrieb der 49-Jährige in einem Beitrag für den «Kicker».

Die 59-fache Nationalspieler hat vor allem den Angriff und das defensive Mittelfeld im Visier: «Wir haben keinen Stürmer ganz vorne und keinen richtigen Sechser - und das sind zwei der wichtigsten Positionen.» Zudem beklagt Hamann, dass es keine Nationalmannschaft in Europa gäbe, «die so abhängig ist von einer Vereinsmannschaft wie die deutsche vom FC Bayern».

Angesichts der zuletzt ausgebliebenen Erfolge des Rekordmeisters in der Bundesliga schwächelten die Münchner Profis zuletzt. Hamann sagte: «Sané deutete zumindest an, was er kann, während Gnabry ein Rätsel ist.»

Der Ex-Profi rät Bundestrainer Hansi Flick, den Dortmunder Mats Hummels und den aktuell noch verletzten Leverkusener Florian Wirtz für den 26er-Kader zu nominieren. Dazu sollte Flick dem Münchner Jamal Musiala «auf der Zehnerposition alle Freiheiten lassen. Aber letztlich geht es ohnehin allein über Geschlossenheit und Zusammenhalt.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Bundestrainer Flick hofft in Katar auf Initialzündung
People news
Leute: UK-Popstar Dua Lipa bekommt albanische Staatsbürgerschaft
People news
Britische Royals : Queen Camilla will ohne Hofdamen auskommen
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Nationaltrainer: Flick nicht besorgt wegen Bayern-Krise
Regional niedersachsen & bremen
Fußball-Nationalmannschaft: Hamann zu WM-Nominierung von Füllkrug: Fehlt die Fantasie
Regional nordrhein westfalen
Fußball: Einsatz von Schick im Derby fraglich - Wirtz fehlt weiterhin
1. bundesliga
Bundesliga: Hamann für Kalajdzic als Lewandowski-Nachfolger
1. bundesliga
Bayern-Block im DFB-Team: Flick zur Münchner Krise: «Sie kreieren immer Chancen»
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft: WM-Teilnahme von Hummels offen: «Dinge vereinbart»
Nationalmannschaft
DFB-Team: Flick: «Ich mag das Wort Bundestrainer nicht so sehr»
Regional nordrhein westfalen
Deutscher Nationaltrainer: Flick bremst bei WM-Teilnahme von Wirtz: Kein Risiko