BVB-Chef Watzke begrüßt DFB-Verzicht auf «Die Mannschaft»

29.07.2022 Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke befürwortet die Entscheidung des Deutschen Fußball-Bundes, die Männer-Auswahl nicht mehr aktiv mit dem Markennamen «Die Mannschaft» zu bewerben.

BVB-Chef Hans-Joachim Watzke auf dem DFB-Bundestag im März in Bonn. © Federico Gambarini/dpa

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Fußball Liga, der durch dieses Amt auch dem DFB-Präsidium angehört, hatte schon vor einiger Zeit Kritik an dem Begriff geübt. «Die Überhöhung als 'Die Mannschaft' passte aus meiner Sicht einfach nicht», sagte Watzke in einem Interview für die am Montag erscheinende Ausgabe des «Kicker».

Für ihn wäre es zwar okay gewesen, wenn man sich in einem demokratischen Prozess anders entschieden hätte, ergänzte der BVB-Geschäftsführer. Allerdings habe er aus dem Amateurlager extremen Zuspruch für die Abschaffung gespürt. Watzke erklärte, der Markenname sei nicht im Sprachgebrauch angekommen: «Jeder, mit dem ich mich unterhalte, spricht nun mal von deutscher Nationalmannschaft.»

Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung der DFB GmbH & Co. KG hatten am Donnerstag einstimmig beschlossen, mit der 2015 eingeführten Bezeichnung «Die Mannschaft» nicht mehr für die Männer-Auswahl zu werben. DFB-Präsident Bernd Neuendorf hatte erklärt, trotz der Anerkennung besonders im Ausland werde der Begriff in Fankreisen in Deutschland mitunter kritisch gesehen und emotional diskutiert. Umfragen ergaben zuletzt keine eindeutige Zustimmung.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

1. bundesliga

Borussia Dortmund: Idealer Ersatz für Haller: BVB setzt auf FC-Torjäger Modeste

Games news

Featured: Stray, Nine Noir Lives und Co.: 5 Spiele für Katzenliebhaber:innen zum Weltkatzentag

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Nationalmannschaft

DFB-Beschluss: Keine aktive Werbung mehr mit dem Begriff «Die Mannschaft»

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Bierhoff: «Zeitnahe» Diskussion über «Die Mannschaft»

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: Bierhoff könnte ohne Begriff «Die Mannschaft» auskommen

Nationalmannschaft

Prozess: Booking.com droht nach EuGH-Urteil Niederlage vor Gericht

1. bundesliga

Bundesliga: BVB-Boss zu Adeyemi: «Müssen wir irgendwie hinkriegen»

Nationalmannschaft

Nationalmannschaft: «FAZ»: Marke «Die Mannschaft» laut Umfrage gescheitert

Eilmeldungen

Deutscher Fußball-Bund: Neuer DFB-Präsident Neuendorf sieht guten Start in Amtszeit

Nationalmannschaft

Transferplanung: Watzke zu Adeyemi: «Müssen wir irgendwie hinkriegen»