Bilanz seit 2016: Nie ohne Gegentor und immer im Rückstand

Bei DFB-Torwart Manuel Neuer steht die Null schon lange nicht mehr.
Die Null steht bei Nationaltorhüter Manuel Neuer schon lange nicht mehr. © Christian Charisius/dpa

In den letzten zehn Spielen bei Welt- und Europameisterschaften kassierte die Fußball-Nationalmannschaft immer mindestens einen Gegentreffer und geriet zudem im Laufe des Spiels immer in Rückstand. Diese seit dem EM-Halbfinale 2016 gegen Frankreich (0:2) laufende Serie setzte sich auch bei der WM in Katar in den Gruppenspielen gegen Japan (1:2) und Spanien (1:1) fort.

SpielGegnerRückstandEndergebnis
EM-Halbfinale 2016Frankreich0:10:2
WM-Gruppe 2018Mexiko0:10:1
WM-Gruppe 2018Schweden0:12:1
WM-Gruppe 2018Südkorea0:10:2
EM-Gruppe 2021Frankreich0:10:1
EM-Gruppe 2021Portugal0:14:2
EM-Gruppe 2021Ungarn0:1, 1:22:2
EM-Achtelfinale 2021England0:10:2
WM-Gruppe 2022Japan1:21:2
WM-Gruppe 2022Spanien0:11:1

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Hollywood: Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake
People news
Hollywood-Star: Barbra Streisand kündigt ihre Memoiren für November an
Fußball news
DFB-Pokal: Eintracht gewinnt rasantes Pokal-Derby gegen Darmstadt
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Internet news & surftipps
Bundesamtes für Sicherheit: Claudia Plattner wird neue BSI-Präsidentin
Tv & kino
Featured: Nier: Automata streamen – hier kannst Du den Anime legal ansehen
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 FE: Welche Ausstattung könnte eine Fan Edition bieten?
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen