Möller: «In dieser Hinsicht sind wir zu soft»

Welt- und Europameister Andreas Möller hat nach dem 1:2 gegen Japan zum WM-Start die fehlende Zweikampfhärte der deutschen Nationalspieler kritisiert.
Andreas Möller, ehemaliger Frankfurter Fußballspieler und Nationalspieler. © Fredrik von Erichsen/dpa

«Galligkeit fehlte unserer Mannschaft. Vorne bei der Verwertung guter Chancen, hinten in den entscheidenden Zweikampfsituationen, wo wir die früher gepriesenen "deutschen Tugenden" vermissen ließen! Das geht nun mal überhaupt nicht bei einer Weltmeisterschaft und schon gar nicht beim ersten Auftritt», schrieb der 55-Jährige in einer Kolumne für den «Kicker». 

Spieler anderer Nationen empfänden verlorene Zweikämpfe «als eine persönliche Beleidigung». «In dieser Hinsicht sind wir zu soft», bemängelte Möller. 

Für das zweite Gruppenspiel gegen Spanien ruhten seine Hoffnungen «auf der unbestritten großen Qualität im Offensivbereich», schrieb Möller. «Fighten, beißen, keinen Zentimeter verloren geben heißt es gegen Spanien, ohne diese Tugenden werden wir uns aus dem Turnier verabschieden müssen.»

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Weltcup: Biathlon: Regeländerungen in der neuen Saison
People news
Schauspielerin: Berben: Solidarität mit Protesten im Iran ist unverzichtbar
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Internet news & surftipps
Soziale Medien: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an
Musik news
Welt-Tournee: The Weeknd kommt im Sommer nach Deutschland
Musik news
Musik: Ute Freudenberg mit letzter Tour und letztem Album
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
3. Liga: Jubiläum ohne «Killerinstinkt»: 1860 München steckt in Krise
Wm news
Fußball-WM: Flick braucht Rüdiger: Mehr «Zweikampfhärte» mit Abwehrchef
Wm news
Nationalmannschaft: Bobic: DFB-Elf braucht mehr physische Präsenz im Mittelfeld
Fußball news
Freundschaftsspiel: Fünferpack von Messi für Argentinien: «Er ist einzigartig»
Nationalmannschaft
Fußball-WM: Matthäus zu Fehlstart: Nebengeräusche stören Konzentration
Wm gruppe e
Fußball-WM: Luis Enrique: Spaniens Trainer mit Sixpack
Regional hessen
Bundesliga: Frankfurt will starkes Jahr mit Derby-Sieg in Mainz beenden
Champions league
Champions League: «Erwachsene» Bayern «haben noch viel vor» in Europa