Cacau wünscht sich Sammer in entscheidender Position

Der frühere Fußball-Nationalspieler Cacau plädiert dafür, dass Matthias Sammer einen wichtigen Posten beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) übernimmt.
Cacau, Fußballfunktionär und ehemaliger Fußballspieler. © Arne Dedert/Deutsche Presse-Agentur GmbH/dpa

Der ehemalige DFB-Sportdirektor sei sportkompetent, habe schon etwas erreicht in seiner Karriere und habe immer noch «dieses Feuer», sagte der 41 Jahre alte Cacau bei MagentaTV. «Ich glaube, genau so was braucht der DFB.»

Cacau, der in 23 Länderspielen sechs Tore für die DFB-Auswahl erzielt hatte, erklärte, Sammer sei jemand, «der diesen Siegeswillen, diese Motivation hat und auch einfordert - ich glaube, das ist genau das, was der DFB in den entscheidenden Positionen braucht. Und ich hoffe, dass sie zu dieser Entscheidung kommen.»

Sammer hatte zwischen 2006 und 2012 selbst in dieser Funktion beim DFB gearbeitet. Der 55-Jährige würde sich nach dem WM-Aus der deutschen Nationalmannschaft wünschen, dass dieses Amt künftig wieder bekleidet wird, sagte er zuletzt bei MagentaTV. Alle Ämter, wohl auch das des Sportdirektors, würde er selbst aber nicht mehr besetzen, sagte der externe Berater von Borussia Dortmund.

Die Nationalmannschaft sei zwar qualitativ gut aufgestellt, «aber gut ist der, der am Ende liefert - wie Frankreich, wie England, der zum richtigen Zeitpunkt da ist», sagte Cacau, der früher DFB-Integrationsbeauftragter war. Mentalität sei auch Qualität. «Wenn man diese Mentalität hat mit der Qualität, die sowieso vorhanden ist, dann würde Deutschland wieder zu den Favoriten gehören.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internet news & surftipps
UN-Bericht: Nordkoreas Hacker erbeuten Rekordsummen für Atomprogramm
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: Der Hyundai Kona zeigt noch keine Schwächen
Gesundheit
Täglich auf der Piste: 76-jähriger Schweizer übers Skifahren im Alter
Fußball news
Erdbeben in der Türkei: Vermisster Fußball-Profi Atsu offenbar lebend gefunden
Internet news & surftipps
Computer: Google startet große Offensive für künstliche Intelligenz
Musik news
Musikpreise: Beyoncé bricht Grammy-Rekord - Petras gewinnt Trophäe
Internet news & surftipps
Internet: Chat-Dienst für organisierte Kriminalität stillgelegt
Musik news
Auszeichnungen: Kim Petras gewinnt mit Sam Smith Grammy für «Unholy»