Abele erlebt zum Abschied «emotionale Achterbahnfahrt»

Noch einen Tag nach dem letzten und aufregendsten Zehnkampf seiner Karriere bei der Heim-EM in München kamen Arthur Abele die Tränen.
Die Zehnkämpfer stehen nach dem Wettbewerb zum Abschied Spalier für Arthur Abele. © Sören Stache/dpa

«Jetzt geht es schon wieder los», sagte der 36-jährige Ulmer zu seiner «emotionalen Achterbahn» im Olympiastadion. «Wir wurden gefeiert und gepusht in jeder Lebenslage. Das vergisst man nicht, bis der Tod uns scheidet», sagte Abele, der unerwartet noch eine Hauptrolle gespielt hatte.

«Einen besseren Abgang kann man gar nicht haben»

Abele war zwar als Titelverteidiger angetreten, hatte aber angesichts vieler Verletzungen und einer nicht optimalen Vorbereitung keine sportlichen Erwartungen. In den Mittelpunkt rückte er durch eine Disqualifikation wegen eines vermeintlichen Fehlstarts beim Hürdensprint, die zurückgenommen wurde. Als Solist durfte er den Lauf allein bestreiten und im Wettbewerb bleiben.

«Da stürzt erst einmal die Welt zusammen, ich bin zusammengebrochen und habe geheult», berichtete er. Dennoch machte Abele im Diskuswurf weiter mit und erhielt nach dem ersten Wurf die Nachricht, dass er noch mal laufen darf: «Da musste ich wieder flennen und konnte nicht mehr werfen.»

Das Hürden-Solo wurde danach zu einen der größten Momente seiner Laufbahn. «20.000 Zuschauer haben einen Hürdenläufer schon beim Warmmachen angefeuert», sagte Abele zu dem Gänsehaupt-Erlebnis. Dass er am Ende nur den 15. und letzten Platz erreichte, schmälerte seine Bilanz nicht: «Einen besseren Abgang kann man gar nicht haben. Das war das perfekte Ende für mich.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: BVB bereit für die Bayern: Lockerer Sieg in Sevilla
Tv & kino
Neu im Kino: «The Woman King»: Schwarze Frauenpower mit Viola Davis
Tv & kino
Mit 91 Jahren : Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase gestorben
People news
Spendengala: Tribute to Bambi: Promis sammeln Geld für Kinder in Not
Internet news & surftipps
Social Media: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Internet news & surftipps
E-Commerce: Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung
Job & geld
Antrag rechtzeitig stellen: Einmaliger Bedarf: Hilfe bei Heizkostennachzahlung
Das beste netz deutschlands
Apples Sound of Silence: Die Airpods Pro 2 im Test
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Leichathletik: Zehnkämpfer Abele: Abschied «emotionale Achterbahnfahrt»
Leichtathletik
European Championships: Zehnkampf-Held Abele nach Solo-Hürdenlauf umjubelt
Regional bayern
Leichtathletik: Nach Zehnkampf-Aufholjagd: Niklas Kaul gewinnt EM-Gold
Regional bayern
Leichtathletik: Ex-Weltmeister Kaul auf Medaillenkurs: Aus für Abele
Leichtathletik
Leichtathletik-EM: Doppel-Gold: Kaul und Lückenkemper feiern EM-Triumphe
Regional rheinland pfalz & saarland
Leichtathletik: Zehnkampf-Weltmeister Kaul will EM-Norm in Götzis knacken
Leichtathletik
Mehrkampf-Meeting in Götzis: Zehnkampf-Weltmeister Kaul kämpft mit Schmerzen um EM-Ticket
Leichtathletik
Nach WM-Fiasko: Rauschendes EM-Fest: «Deutsche Leichtathletik lebt»