Stabhochspringer Duplantis verbessert Rekord und holt Gold

Stabhochsprung-Superstar Armand Duplantis hat seinen ersten Freiluft-Weltmeistertitel mit einem Weltrekord bei der Leichtathletik-WM in Eugene perfekt gemacht.
Baute seinen eigenen Weltrekord weiter aus: Armand Duplantis. © Charlie Riedel/AP/dpa

Der 22 Jahre alte Schwede überquerte zum WM-Abschluss 6,21 Meter und übertraf damit die alte Bestmarke um einen Zentimeter. Er sicherte sich zugleich eine Prämie von 100.000 Dollar.

Für Duplantis ist es der dritte Weltrekord in diesem Jahr. Am 7. März hatte er bei der Hallen-WM in Belgrad 6,20 Meter überquert und zwei Wochen zuvor an gleicher Stelle 6,19 Meter. Im Stabhochsprung sind erzielte Weltrekorde in der Halle und im Freien gleichgestellt.

Für den WM-Vierten Bo Kanda Lita Baehre ging der Traum von einer Medaille noch nicht in Erfüllung. Nach übersprungenen 5,87 Metern war Endstation für den 23 Jahre alten Leverkusener, der Siebter wurde. Lita Baehre hatte sich zuletzt bei den deutschen Meisterschaften auf 5,90 Meter gesteigert, brauchte aber viele Versuche. «Bei einer Meisterschaft muss man jede Höhe im ersten Versuch springen, das Timing hat noch nicht ganz gestimmt», sagte er in der ARD, meinte aber dennoch zu seiner Leistung und der Höhe: «Das war die beste Meisterschaft, die ich hatte.»

Sogar auf Platz fünf kam Oleg Zernikel. Der Olympia-Neunte aus Landau überwand ebenfalls 5,87 Meter, brauchte bis dahin aber weniger Versuche. Es war das erste Mal in seiner Karriere, dass er diese Höhe nahm. Der Leverkusener Torben Blech war in der Qualifikation ausgeschieden. «Das war der beste Wettkampf bis jetzt in meiner Karriere», sagte Zernikel in der ARD und meinte über Duplantis: «Der springt so locker, der macht es einfach, und wir ackern da so bei 5,87.»

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Musik: «Flashdance»-Sängerin Irene Cara gestorben
Fußball news
Nationalmannschaft: Flicks Optionen: «Kimmich ist einer der besten Sechser»
Tv & kino
Medien: Thrillerserie «Echo 3»: Luke Evans als US-Elite-Soldat
People news
Musikerin: Sarah Connor über ukrainische Gastfamilie: Gute Erfahrung
Auto news
Führerscheinprüfung in Fremdsprachen : Hocharabisch am stärksten gefragt
Das beste netz deutschlands
Featured: #YoungMakesGreen: So hilft Vodafone Schüler:innen digitale Lösungen gegen den Klimawandel zu entwickeln
Das beste netz deutschlands
Featured: Vodafone Black Week: Jetzt die besten iPhone-Deals sichern
Internet news & surftipps
Sanktionen: Nationale Sicherheit: USA verbannen Huawei-Geräte vom Markt
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
European Championships: Lita Baehre gewinnt EM-Silber: Duplantis verteidigt Titel
Leichtathletik
Weltmeisterschaften in Eugene: Das war die Nacht bei der Leichtathletik-WM
Leichtathletik
Ausblick: Das bringt der achte Wettkampftag bei der Leichtathletik-WM
Leichtathletik
Leichtathletik-WM: Noch kein WM-Höhenrausch für Lita Baehre - Aber im Finale
Leichtathletik
European Championships: Nächste deutsche Medaillen: Silber für Lita Baehre und Meyer
Leichtathletik
Leichtathletik-EM: EM-Zweiter Lita Baehre will Stab-Ass Duplantis überflügeln
Leichtathletik
WM in Eugene: Zehn außergewöhnliche Köpfe der Leichtathletik
Leichtathletik
Ausblick: Das bringt der letzte Wettkampftag bei der Leichtathletik-WM