Zum dritten Mal: Trainer Halilhodžić kurz vor WM beurlaubt

Trotz erfolgreicher Qualifikation ist der bosnische Trainer Vahid Halilhodžić zum dritten Mal in seiner Karriere kurz vor dem Start einer Fußball-WM beurlaubt worden.
Rund drei Monate vor WM-Start in Katar ist Vahid Halilhodžić als Nationaltrainer Marokkos beurlaubt worden. © Kimimasa Mayama/EPA/dpa/Archivbild

Obwohl der 69-Jährige das Nationalteam Marokkos zur Weltmeisterschaft in Katar geführt hatte, wurde er vom Verband freigestellt. Gründe für die einvernehmliche Trennung seien «Meinungsverschiedenheiten und unterschiedliche Vorstellungen». Rund drei Monate vor dem Turnier müssen sich die Marokkaner damit einen neuen Coach suchen.

Für Halilhodžić ist eine Beurlaubung kurz vor einer WM nichts Neues. Die Elfenbeinküste hatte er zur WM 2010 in Südafrika geführt, wurde kurz vor dem Turnier aber ebenfalls freigestellt. Genauso gelang ihm mit Japan die Qualifikation für die WM 2018 in Russland, wenige Wochen vor Turnierstart trennte sich aber auch der japanische Verband von ihm.

© dpa
Weitere News
Top News
Musik news
Boss 'n' Soul: Bruce Springsteen verneigt sich vor der schwarzen Musik
Fußball news
Bundesliga: Bayern-Coach Nagelsmann blickt auf «Pay Day»
Musik news
Abschied: «Gangsta's Paradise»-Rapper Coolio mit 59 Jahren gestorben
People news
Auszeichnungen: Vergabe Literaturnobelpreis: Ukraine, Rushdie, Überraschung?
Internet news & surftipps
Bundesgerichtshof: Datenschutz: Klagerecht für Verbraucherschützer möglich
Job & geld
Urteil: Steuerfahnder dürfen nicht immer unangekündigt aufkreuzen
Internet news & surftipps
Fachkräftemangel: Start-ups fordern verbesserte Mitarbeiterbeteiligung
Auto news
Lamborghini Urus S: Jetzt mit „S“
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Fußball: Gladbach-Keeper Sommer zockt im Training um Geld
Nationalmannschaft
Testspiel gegen DFB-Team: Boss van Gaal: System und Nachfolge bei Oranje im Fokus
Fußball news
Schweizer Nationalmannschaft: Torwart Sommer zockt im Training um Geld - und gewinnt oft
Champions league
Sportgerichtshof Cas: Russland in Europa weiter ausgeschlossen - Kein Urteil zu WM
Eilmeldungen
WM-Qualifikation: Ecuador behält Platz bei Fußball-WM - Verfahren eingestellt
Nationalmannschaft
Fußball-Weltmeisterschaft: Bundestrainer Flick zu Katar: «Keine WM für normalen Fan»
Nationalmannschaft
Hintergrund: Deutschlands Gruppengegner bei der Fußball-WM 2022
Eilmeldungen
Trotz Ukraine-Krieg: Russland will Fußball-EM 2028 oder 2032 ausrichten