Kuntz nach Fast-Niederlage: «Vielleicht sehr hilfreich»

Stefan Kuntz wollte nach der knapp verhinderten Blamage mit der türkischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Außenseiter Luxemburg die positiven Erkenntnisse herausstreichen.
Stefan Kuntz ist der Cheftrainer der türkischen Fußball-Nationalmannschaft. © Uncredited/AP/dpa

Wenn sie die richtigen Lehren aus dem Spiel ziehen würden, sei es eine Partie gewesen, die zwar ein bisschen weh tue, «aber vielleicht sehr hilfreich sein kann», sagte der Coach der Türken nach dem 3:3 gegen die Luxemburger - nach dreimaligem Rückstand.

Für den Punkt, der Kuntz und seiner Mannschaft den Aufstieg in die Liga A der Nations League vorzeitig garantierte, hatte Ismail Yüksek in der 87. Minute gesorgt. In eine komfortable Ausgangssituation vor der Partie hatten sich die Türken mit der beeindruckenden Bilanz von vier Siegen in vier Spielen mit 14:0 Toren gebracht. Kuntz könne aufatmen, weil er sich die Gruppenführung sicherte, schrieb die Sportzeitung «Fanatik». Das finale Spiel am Sonntag auf den Färöer-Inseln hat keine Bedeutung mehr für die Türkei.

Das Hinspiel in Luxemburg hatte Kuntz' Mannschaft noch mit 2:0 gewonnen. Im Başakşehir Fatih Terim Stadion gerieten die Gastgeber bereits in der achten Minute in Rückstand. «Wir haben in der Defensive nicht gut gearbeitet», sagte Kuntz nach der Partie am Donnerstagabend: «Wir haben gesehen, dass wir sechs Stammspieler nicht ersetzen können.»

Luxemburg habe die großen Fehler in der Verteidigung der Türkei nicht verziehen, befand die türkische Tageszeitung «Sözcü». Kuntz trainiert die türkische Nationalmannschaft seit einem Jahr. Der Vertrag des ehemaligen Nationalspielers und deutschen U21-Erfolgscoaches lauft bis zum Sommer 2024.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: HSV-Vorstand Wüstefeld tritt zurück - Boldt leitet Geschäfte
Tv & kino
Featured: Black Adam: Welche Fähigkeiten hat Dwayne Johnsons Anti-Superheld?
Tv & kino
Featured: Die Kaiserin, Staffel 2: Wann und wie geht es weiter mit der deutschen Netflix-Serie?
Games news
Featured: The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom – alle Infos zum BotW-Nachfolger
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Das beste netz deutschlands
Eine Menge Detektivarbeit: «Immortality»: Mysteriöse Schnipsel-Suche wie im Kinofilm
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Nations League: Türkei-Blamage gegen Färöer: Steht Kuntz vor dem Rauswurf?
Fußball news
Nations League: Frankreich wendet vorerst Abstieg ab - Oranje fast am Ziel
Fußball news
Nations League : Trainer Kuntz gewinnt mit Türkei gegen Färöer
Eilmeldungen
WM-Qualifikation: Türkei-Trainer Kuntz trotz Kritik gelassen: «Erst am Beginn»
Fußball news
Nations League: Kuntz nach Blamage sicher: Bleibe Türkei-Trainer
Fußball news
Türkische Süper Lig: Medien spekulieren über Löw als Fenerbahce-Trainer
Fußball news
Nations League: 0:4-Debakel für England gegen Ungarn - Niederlande auf Kurs
Fußball news
Freundschaftsspiele: Remis für Foda zum Abschied - England in guter Form