PSG verpflichtet portugiesischen Mittelfeldspieler Vitinha

01.07.2022 Der französische Fußballmeister Paris Saint-Germain hat den portugiesischen Nationalspieler Vitinha verpflichtet. Der 22-jährige Mittelfeldspieler hat nach Clubangaben einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2027 unterschrieben.

Spielte zuletzt für den FC Porto: Vitinha (r). © Luis Vieira/AP/dpa

Vintinha stammt aus dem Nachwuchs des FC Porto, für den er in der vergangenen Saison 47 Pflichtspiele absolviert und das Double aus Meisterschaft und Ligapokal geholt hat. Über die Ablöse machte PSG keine Angaben.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege begeistern: Ringer und Frauen-Team vorn

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Transfermarkt: Juve verpflichtet Angel Di Maria - Pogba in Turin gelandet

1. bundesliga

Bundesliga: Trapp vermeidet dauerhaftes Bekenntnis zur Eintracht

1. bundesliga

Transfermarkt: VfL Wolfsburg holt kroatischen Mittelfeldspieler Franjic

1. bundesliga

Transfermarkt: Bericht: Leipzig und PSG über Mukiele-Transfer einig

Fußball news

Ligue 1: Weiter Kritik an Julian Draxler: «Mehr von ihm erhofft»

Fußball news

Weltmeister bleibt in Paris: Fix: Mbappé verlängert Vertrag bei PSG

Fußball news

Transfermarkt: Real Madrid verpflichtet jungen Franzosen Tchouaméni

1. bundesliga

Transfermarkt: FC Bayern verkauft Richards an Nottingham Forest