Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ter Stegen bei Comeback zunächst «nicht ganz auf der Höhe»

Drei Monate fiel der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen nach seiner Rücken-OP aus. Beim 3:3 gegen Abstiegskandidat Granada läuft für den Barça-Torwart noch nicht alles nach Plan.
Marc-André ter Stegen
FC Barcelona - FC Granada

Marc-André ter Stegen ist mit seinem Comeback nach dreimonatiger Verletzungspause nur teilweise zufrieden. «Ich habe mich gut gefühlt. Die ersten 15 Minuten war ich nicht ganz auf der Höhe, aber dann habe ich mich wieder beruhigt. Wir haben drei Tore kassiert, was sehr schade ist», sagte der Fußball-Nationaltorhüter nach Angaben der spanischen Zeitung «Marca» nach dem 3:3 seines FC Barcelona im Ligaspiel gegen Abstiegskandidat FC Granada. 

Ter Stegen hatte sich im Dezember wegen anhaltender Schmerzen einer Operation am Rücken unterziehen müssen. Seinen zuvor letzten Einsatz im Barça-Trikot hatte der 31-Jährige am 12. November im Ligaspiel gegen CD Alaves (2:1). Danach war er auch für die beiden Länderspiele im November gegen die Türkei (2:3) und in Österreich (0:2) ausgefallen. Im Club war ter Stegen, der zum besten Spieler der vergangenen Saison in der Primera División gewählt worden war, von Iñaki Peña vertreten worden.

Bei seinem Comeback nervten ter Stegen vor allem die Tore durch Ricard Sánchez (43. Minute), Facundo Pellistri (60.) und Ignasi Miquel (66.) für den Tabellenvorletzten aus Granada. «Diese Gegentore in kurzer Zeit sind immer schwierig für die Moral der Mannschaft. Man muss zurückkommen, und man ist nah dran. Das darf uns nicht passieren, wenn wir drei solche Tore kassieren. Wir müssen aufhören, solche einfachen Tore zu kassieren», forderte er. «Wir müssen viel konzentrierter sein, wenn wir Flanken verteidigen.»

Für den spanischen Meister aus Barcelona, der in der Tabelle als Dritter bereits zehn Punkte hinter Spitzenreiter Real Madrid liegt, hatten Lamine Yamal (14./80.) sowie Stürmerstar Robert Lewandowski (63.) getroffen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Fototermin mit Oliver Kalkofe und Peter Rütten
Tv & kino
Kalkofe und Rütten präsentieren wieder Schundfilme
Lena Meyer-Landrut
People news
Weiterer Auftritt von Lena Meyer-Landrut abgesagt
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Internet news & surftipps
EU-Verbraucherschützer prüfen Meta-Bezahlmodell
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Handy ratgeber & tests
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Europol
Internet news & surftipps
Europol: Immer mehr Cybercrime - Verbrecher nutzen KI
Horst Hrubesch
Fußball news
Trainer Hrubesch: Nicht nur Gute-Laune-Onkel
Mann mit Smartphone in der Hand
Job & geld
Ausweis verloren im Urlaub? Gute Vorbereitung entscheidet