SG Dynamo Dresden – FSV Zwickau: Zwickau sichert sich einen Zähler

Dresden und Zwickau trennten sich mit einem 0:0-Unentschieden. Der vermeintlich leichte Gegner war der FSV Zwickau mitnichten.
3. Liga: SG Dynamo Dresden – FSV Zwickau, 0:0 (0:0)

Der FSV kam gegen Dynamo zu einem achtbaren Remis.

Kyu-Hyun Park musste nach nur 20 Minuten vom Platz, für ihn spielte Jonathan Meier weiter. Bis der Unparteiische Schwengers (Travemünde) den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Zählerstand nichts mehr. In der 59. Minute stellte Zwickau personell um: Per Doppelwechsel kamen Lukas Krüger und Raphael Assibey-Mensah auf den Platz und ersetzten Ronny König und Yannic Voigt. Nachdem die erste Hälfte torlos über die Bühne gegangen war, hatten die Zuschauer zur Pause immerhin noch die Hoffnung auf Besserung. Doch am Ende brachte auch der zweite Spielabschnitt nichts Entscheidendes mit sich. Es blieb bei der Nullnummer.

Die SG Dynamo Dresden geht mit nun 23 Zählern auf Platz neun in die Winterpause. Sechs Siege, fünf Remis und sechs Niederlagen hat die Mannschaft aus der sächsischen Landeshauptstadt momentan auf dem Konto. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Die SGD kann einfach nicht gewinnen.

Derzeit belegt der FSV den ersten Abstiegsplatz. Der Angriff ist bei den Zwickauer die Problemzone. Nur 15 Treffer erzielten die Gäste bislang. Die Mannschaft von Joseph Enochs verbuchte insgesamt vier Siege, vier Remis und neun Niederlagen. Die letzten Auftritte des FSV Zwickau waren nicht von Erfolg gekrönt, sodass auch nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen wurde.

© Retresco
Top News
Fußball news
Auch ohne Neymar: Brasilien zieht ins WM-Achtelfinale ein
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Das beste netz deutschlands
Messenger-Trick: So geht es: Whatsapp-Chat ohne Telefonbucheintrag
Tv & kino
Featured: Fall – Fear Reaches New Heights | Filmkritik: Hochmut kommt vor dem…
Internet news & surftipps
Datenschutz: Irland: 265 Millionen Euro Strafe gegen Facebook-Mutter Meta
Tv & kino
Neu in Kino: Die Filmstarts der Woche
Tv & kino
Hollywood: Antonio Banderas: Tom Holland wäre ein guter Zorro