Ribéry trainiert nach Corona-Infektion für sich selbst

21.01.2022 Franck Ribéry hat nach einer Corona-Infektion wieder das Einzeltraining aufgenommen.

Hat eine Corona-Infektion überstanden: Franck Ribéry von US Salernitana. Foto: Alessandro Garofalo/LaPresse via ZUMA Press/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der 38 Jahre alte ehemalige Bayern-Star schriebbei Twitter, dass er unglücklicherweise von Covid-19 in den vergangenen Tagen und Wochen gestoppt worden sei, «was sehr schwierig war».

Ihm gehe es aber immer besser, schrieb der Franzose, der mittlerweile für den italienischen Erstligisten US Salernitana 1919 spielt. Der Aufsteiger und Krisenclub ist Tabellenletzter der Serie A.

Ribéry trainiert nach eigenen Angaben seit dieser Woche für sich selbst. Er hoffe, dass er bald wieder auf dem Platz stehe. Weitere Details zu seiner Infektion mit dem Coronavirus machte Ribéry nicht.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

French Open: Dank Hilfe von «Spionin»: Petkovic in Paris in Runde zwei

Job & geld

Zinslast: Ratenkredite steigen seit Quartalsbeginn

Internet news & surftipps

Netzkriminalität: Faeser: Anpassung der Jagd nach Sexualstraftätern

Das beste netz deutschlands

Smartphone: Wenn der Handywecker morgens stumm bleibt

Tv & kino

Neu im Kino: Die Filmstarts der Woche

People news

Leute: Kardashian und Barker schon wieder vorm Altar

Das beste netz deutschlands

Fotos wie der Profi: So gelingen Smartphonebilder im Pro-Modus

Musik news

Neues Album: «All That You Can Dream» - Folksongs von Grant-Lee Phillips

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Trainer-Wechsel bei Ribéry-Verein US Salernitana

Fußball news

Serie A: Deal: Ribéry-Club Salernitana hofft auf Ligaverbleib

Fußball news

Serie A: Schlusslicht FC Venedig trennt sich von Coach Zanetti

Fußball news

Serie A: Corona-Fälle in Italien: Salernitana bittet um Verschiebung

Fußball news

Nach Verbandssitzung: US Salernitana bangt weiter um Liga-Ausschluss

Fußball news

Serie A: Corona-Fälle bei US Salernitana - Spiel in Udine abgesagt

Fußball news

Auslandsfußball kompakt: Pep siegt, Ronaldo schimpft, Ribéry hofft

Fußball news

Italien-Fußball: Ribéry-Club US Salernitana droht Aus in der Serie A