Inter beleidigt: Geldstrafen für Milan und vier Spieler

01.07.2022 Weil sie auf ihrer Siegesfeier den Erzrivalen Inter verunglimpft haben sollen, sind vier Spieler und der italienische Fußballmeister AC Mailand zu Geldstrafen verurteilt worden.

Die Spieler des AC Mailand jubeln mit dem Pokal über den Gewinn der italienischen Meisterschaft. © Antonio Calanni/AP/dpa

Milan muss 12.000 Euro zahlen, während Verteidiger Theo Hernández, Torhüter Mike Maignan und Mittelfeldspieler Sandro Tonali mit je 4000 Euro belegt wurden, bei Mittelfeldspieler Rade Krunić sind es 5000 Euro, teilte der italienische Fußballverband mit.

Hernández und Krunić wurden für «beleidigende, vulgäre» Gesänge über den Stadtrivalen Inter Mailand sowie das Zeigen eines beleidigenden Banners bestraft, während Maignan nur für das Banner bestraft wurde. Tonalis Strafe bezieht sich auf sein Trikot während der Feierlichkeiten, auf dem eine «stark beleidigende, vulgäre» Beleidigung gegen Inter stand.

Am letzten Spieltag der Saison gewann Mailand mit zwei Punkten Vorsprung vor Titelverteidiger Inter den Titel in der Serie A.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Iran: Nichts zu tun mit Rushdie-Attacke

Sport news

Leichtathletik-EM: Marathon-Siege begeistern: Ringer und Frauen-Team vorn

People news

Ende eines Power-Paars: Maria Furtwängler und Hubert Burda haben sich getrennt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Job & geld

Urteil: Dienstunfähig? Versetzung in vorzeitigen Ruhestand möglich

Auto news

Studie zu Seilbahnen : Hängen kommt günstig

Das beste netz deutschlands

Fotowissen: Wann macht der Blitz mein Foto besser?

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Serie A: Meister-Coup: «Fabelhafter» AC Mailand will Ära starten

Fußball news

Serie A: AC Mailand bestätigt Verkauf an US-Investor RedBird

Fußball news

Serie A: Wechsel fix: Nationalspieler Gosens wechselt zu Inter

Fußball news

Serie A: Verkauf des AC Mailand an US-Investor RedBird wohl besiegelt

Fußball news

Premier League: Eriksen nach Comeback: «Ich bin ein glücklicher Mann»

Fußball news

Serie A: Zwei Deutsche bauen ältesten Club Italiens um

Regional hessen

Transfermarkt: Frankfurts nächster Neuzugang: Alario kommt von Leverkusen

Eilmeldungen

WM-Qualifikation: «Große Leere» nach Debakel: Italiens Fußball am Tiefpunkt